Gesund duschenWarum du Eukalyptus in deiner Dusche aufhängen solltest

Eine Pflanze in der Dusche kann wohltuend und belebend wirken.
Eine Pflanze in der Dusche kann überraschend wohltuend und belebend wirken.
Foto: iStock

Eine Eukalyptus-Pflanze in der Dusche? Aber ja! Denn was zunächst merkwürdig klingt, sollten eigentlich viel mehr Menschen tun. Insbesondere wenn sie unter Atemwegsproblemen leiden.

Dabei tut natürlich nicht jedes beliebige Unkraut unserer Gesundheit gut. Die Pflanze, um die es geht, ist Eukalyptus. Da dieser normalerweise in warmen Gebieten gedeiht, tut eine heiße Dusche nicht nur unserer Gesundheit, sondern auch noch der Pflanze selbst gut – es wird also gleich doppelt profitiert.

Doch wieso sollte jeder einen Eukalyptus in der Dusche hängen haben?

Eukalyptus kommt normalerweise insbesondere bei Erkältungskrankheiten als Zusatz von Medikamenten oder Halsbonbons Einsatz. Noch effektiver wirkt er allerdings in Verbindung mit heißem Wasserdampf, der die positive Wirkung der Pflanze verstärkt.

Eine Dusche mit einem Eukalyptus befreit die Atemwege, wirkt schleimlösend und hilft somit gegen sämtliche Erkältungsbeschwerden. Auch bei Allergien, wenn die Nase mal wieder zu ist, kann eine heiße Dusche mit der Eukalyptuspflanze sehr wohltuend wirken.

Gleichzeitig eignet sich Eukalyptus nicht nur zur Linderung akuter Erkältungssymptome, sondern auch zur Vorbeugung. Der heiße Wasserdampf wirkt antibakteriell und stärkt das Immunsystem. Insbesondere morgens kann eine heiße Eukalyptusdusche noch müde Geister beleben und uns somit helfen, fit in den Tag zu starten.

Wie befestige ich die Eukalyptus-Pflanze in der Dusche?

Am besten eignen sich einzelne Zweige des Eukalyptus, die direkt an den Duschkopf gebunden werden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Pflanze spätestens nach einer Woche ausgetauscht wird und nicht zu dicht an der Wand hängt, um der Entwicklung von Schimmel vorzubeugen.

Mit diesen Hinweisen kann eine morgendliche Eukalyptus-Dusche wahre Wunder für unser Wohlbefinden bezwecken!

(ww4)

Weiterlesen:

Warum unter der Dusche zu pinkeln sogar gesund ist

Darum solltest du zu Hause immer barfuß laufen

COPD: Viele leiden unter der unheilbaren Lungenkrankheit, ohne es zu wissen