Warum haben bei Facebook plötzlich alle Regenbogen-Profilbilder?

facebook regenbogen profilbilder

Foto: frentusha / iStock

Plötzlich erstrahlt Facebook in Regenbogen-Farben. Warum?

Seit Freitag haben plötzlich bei Facebook ganz viele bunte Profilbilder. Warum erstrahlen die Bilder meiner Freunde plötzlich in Regenbogen-Farben?

Der Grund, weshalb plötzlich so viele Facebook-User einen Regenbogen über ihrem Profilbild haben, kommt aus den USA: Denn dort hat der Oberste Gerichtshof am Freitag beschlossen, die gleichgeschlechtliche Ehe nun auf einen Schlag flächendeckend in allen Bundesstaaten zu legalisieren. In den gesamten USA dürfen homosexuelle Paare jetzt heiraten - ja, sogar im konservativen Texas!

Mit Hilfe des Tools "Celebrate Pride" (HIER geht es zum Tool) kann nun jeder ganz einfach sein Facebook-Profilbild mit dem Regenbogen überziehen - und damit zeigen, dass er die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der USA befürwortet.

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg machte den Anfang:

Created with facebook.com/celebratepride

Posted by Mark Zuckerberg on Freitag, 26. Juni 2015

In den USA war der Beschluss, die Homo-Ehe zuzulassen, ein riesiger Grund zur Freude. Viele gleichgeschlechtliche Paare warteten keine Minute und heirateten sofort.

Die ganze Welt zeigt seine Unterstützung u.a. mit den bunten Profilbildern auf Facebook, aber auch auf anderen Social Media-Kanälen wie Instagram und Twitter unter dem Hashtag #LoveWins ("Liebe siegt").

Denn wir wissen ja: Geteilte Freude ist doppelte Freude!

Mehr Themen:

Schwul? Lesbisch? Hetero? Völlig egal! Olivia Jones schreibt Kinderbuch für mehr Toleranz

Junge fragt schwulen besten Freund nach Date

Kategorien: