Warum hat er seinen Ehering abgelegt?

semino rossi h
Warum hat Semino Rossi seinen Ehering abgelegt?
Foto: Koch Universal

Böse Gerüchte um Semino Rossis Ehe

Ausverkaufte Konzerthallen, eine brandneue CD, Fernseh-Auftritte – für Schlagerstar Semino Rossi (48) könnte es derzeit nicht besser laufen, beruflich wie auch privat.

Alles scheint perfekt, wären da nicht diese bösen Gerüchte um seine Ehe , die seit einiger Zeit herumschwirren. Von weiblichen Fans, die ihn verführen wollen, ist die Rede. Von Flirts mit hübschen Tänzerinnen. Angeblich soll die Liebe zu seiner Frau Gabi (47) am seidenen Faden hängen. Und den Ehering hat er abgenommen.Was ist dran an den Berichten? Bisher dachten alle, der Sänger lebe mit seiner Ehefrau und seinen zwei Töchtern Vanessa (12) und Laura (19) glücklich in den Bergen von Tirol. Wie steht es nun wirklich um die Ehe von Semino Rossi ? Im Gespräch mit NEUE POST will er nun alle Zweifel ausräumen und redet Klartext über Liebe, Treue und Angebote weiblicher Fans.Der Sänger gibt zu: „Die Versuchung kommt immer wieder von den Frauen. Ich bekomme viele Briefe, die ich im Hotel lese. Sie schreiben ,Ruf mich an, ich komme ins Hotel‘ oder ,Besuche mich, das ist meine Adresse‘.“ Aber Semino Rossi weiß genau, wohin sein Herz gehört. „Ich bin glücklich verheiratet. Gabi weiß, dass ich sie nie mit einer anderen Frau betrügen würde. Ich bin kein Mann, der seine Ehe für einen Seitensprung aufs Spiel setzt. Meine Frau weiß, dass sie mir hundertprozentig vertrauen kann. Und ich vertraue ihr.“

Und warum, so fragen sich viele Fans, hat er seinen Ehering abgelegt, Sinnbild der Treue? „Man braucht keinen Ehering, um zu zeigen, dass man verheiratet ist oder eine Frau liebt. Ich habe meinen Ehering frühzeitig abgelegt – wegen der Gitarre. Es stört mich beim Gitarrespielen. Meine Frau weiß das und hat es so akzeptiert“, so der Künstler.Dass die Liebe zwischen ihm und seiner Frau Gabi keinen äußeren Beweis wie einen Ring braucht, steht außer Frage. Semino und Gabi sind nun bereits seit über 20 Jahren ein Paar. Viele Beziehungen von Prominenten halten nicht mal halb so lange. Der Sänger: „Es ist schade, dass viele Paare zu schnell aufgeben und sich trennen. Liebe ist wie eine lebendige Pflanze. Man muss sie wirklich sehr gut pflegen. Erst dann erntet man später die Früchte.“Mit diesen Worten dürfte Semino Rossi nun endgültig alle bösen Gerüchte verstummen lassen.

Kategorien: