Warum jucken Augen nach dem Schwimmen?

warum jucken augen nach dem schwimmen
Foto: iStock

Chlor, Schweiß und Urin im Becken

Warum jucken und brennen unsere Augen nach dem Schwimmen? Nicht etwa wegen einem hohem Chlorgehalt, sondern wegen etwas ganz anderem. Achtung: Ekelalarm!

Kennen Sie das auch? Sie haben ein paar Bahnen durch das kühle Nass gezogen und plötzlich jucken und brennen Ihre Augen wie Feuer? Warum das so ist? Das amerikanische Zentrum zur Kontrolle von Krankheiten (CDC) hat den Test gemacht.

Na klar - das Chlor ist schuld. Moment - nicht so schnell! Nicht allein das Chlor im Wasser ist für unsere roten, brennenden Augen verantwortlich. Auch wenn Sie es vermutlich nicht hören möchten, aber die Kombination aus Chlor, Urin und Schweiß lässt unsere Augen nach dem Schwimmbadbesuch brennen. Urin? Schweiß? Richtig gehört! Das Chlor reagiert mit unseren Körperausscheidung, es entwickeln sich Dämpfe und unsere Augen fangen an zu kribbeln.

Das hilft gegen rote Augen

Auch wenn sie nicht besonders sexy sind, Schwimmbrillen helfen gegen rote Augen. Sie schützen die Augen vor Chlor, Urin und Schweiß. In der Regel beruhigen sich unsere Augen wieder von alleine. Unterstützend können Sie sie auch mit sauberem Leitungswasser ausspülen.

Kategorien: