Warum Männer nur halb zuhören

fotolia7721 smann tv fussball bier tim toppik
Die einzige Sache, die Männer gleichzeitig können: Fußballgucken und Biertrinken
Foto: Tim Toppik, fotolia

Kolumne

Mehrere Dinge gleichzeitig tun - Männern ist das unmöglich. Denn ihr Oberstübchen schaltet sich partiell ab, weiß Kolumnistin Susanne Schulz.

Während wir mit unserer Freundin telefonieren, können wir problemlos gleichzeitig bügeln, Kaffee kochen oder die Spülmaschine ausräumen. Multitasking ist eine unserer leichtesten Übungen.

Ganz anders sieht das bei den Herren der Schöpfung aus

Sitzt ein Mann z. B. vor dem Fernseher, erschöpft sich seine Fähigkeit, mehrere Dinge auf einmal zu tun, schon im zeitgleichen Festhalten der Fernbedienung. Und jetzt auch noch Zuhören? Unmöglich. Selbst auf Fragen wie "Schatz, ich gehe übrigens morgen Abend mit Lisa essen, ist das okay?" reagiert er nicht.

Allerdings: Männer können gar nichts für ihre fehlenden Multitasking-Fähigkeiten. Schuld ist ihr Gehirn! Dessen linke und rechte Hälfte sind nämlich - anders als bei uns Frauen - nicht besonders gut miteinander vernetzt.

Wissenschaftlich belegt ist: Während wir Frauen zum Hören und Sprechen die rechte, emotionale Gehirnhälfte benutzen, wird bei Männern die linke, rationale Hälfte aktiv. Das erklärt auch die Mundfaulheit der Herren.Wenn ein Mann spricht, dann um Fakten zu übermitteln. Weiblicher Redeschwall ist ihm fremd.

Forscher haben das sogar in Zahlen erfasst: Wir sprechen täglich rund 23 000 Worte, Männer geben gerade mal die Hälfte von sich. Alles eine Sache ihres Oberstübchens.

Auch das typisch männliche Schweigen am Feierabend resultiert daraus: Wenn er nach einem stressigen Arbeitstag die Füße hochlegt, den Fernseher einschaltet und mit der rechten Gehirnhälfte seine Erlebnisse verarbeitet, dann schaltet sich seine linke Gehirnhälfte - die er zum Reden und Zuhören braucht - vorübergehend ab.

Sie möchten ihm aber etwas Wichtiges sagen? Der Trick: Schalten Sie kurz den Fernseher aus. Sie werden staunen, wie schnell sich Ihr Mann dann wieder einschaltet...