Was andere von uns denken: Die Differenz zwischen Selbstbild und Fremdwahrnehmung

was andere von uns denken die differenz zwischen selbstbild und fremdwahrnehmung
Selbstbild
Foto: Youtube

Video: Selbstbild

In einem Spiegel-Experiment filmte ein US-Portal junge Menschen, die ihren eigenen Körper, ihr eigenes Aussehen bewerten sollten. Das Urteil im Selbstbild? Vernichtend. Zum Glück standen hinter dem Spiegel aber noch andere Menschen, völlig Fremde. Und was die dazu sagten? Etwas ganz, ganz anderes …

Zu dies, zu das, nicht schön genug, nicht schlank genug : Alles an uns erscheint uns zu viel, zu wenig, zu ungenügend. Schade eigentlich. Und vor allem völlig unnötig. Ein Video des US-Portals „Buzzfeed“ liefert den ultimativen Beweis: So negativ, wie wir über unser Äußeres urteilen, sieht uns niemand – außer wir selbst.

Für das so genannte Spiegel-Experiment stellten sich junge Männer und Frauen vor einen Spiegel und beschrieben, was sie dort sahen. Ihr Aussehen, ihren Körper , ihre Ausstrahlung. Ohne ihr Wissen tat ein anderer, ein fremder Mensch, der sie vorher noch nie getroffen hatte, hinter der Spiegelwand dasselbe. Nur mit komplett anderem Resultat.

Während die Teilnehmer an ihrem eigenen Äußeren kein gutes Haar ließen und gnadenlos auf jede Imperfektion, auf jeden Makel hinwiesen (auch dort, wo überhaupt keiner zu finden waren), sprachen die Fremden von bezaubernden Grübchen, von beneidenswerten Figuren, von umwerfendem Charisma.

Stars ungeschminkt: Das ist die ganze Wahrheit!

Aus einem ach so runden Gesicht wurden tolle Wangenknochen , aus dem zerknirschten Eingeständnis, dringend ein paar Kilos abnehmen zu müssen, wurde eine sportliche, schlanke Silhouette und aus einem sich nicht männlich genug fühlenden jungen Herrn wurde ein maskuliner, cooler Typ, mit dem man sicher viel Spaß haben kann. Anspruch und Realität, Selbstbild und Fremdwahrnehmung? Wie sehr sich die Geister dort scheiden, bewies dieses Experiment. Oder, wie es ein Teilnehmer final zusammenfasste: „Du bist besser, als du denkst. Du bist gut, so wie du bist. Also sei netter zu dir selbst!“ Ja, bitte.

Verblüffendes Video: So reagieren Frauen auf ihre Photoshop-Verwandlung!

Kategorien: