Was Sie niemals über seinen Penis sagen sollten

penis h
Was für ein Prachtstück sich wohl hinter diesem Reißverschluss verbirgt?
Foto: iStock

Es gibt Dinge, die eine Frau niemals über den Penis eines Mannes sagen sollte. Autorin Flic Everett verrät, welche das sind.

Aus irgendwelchen Gründen glauben Männer, ein großer Penis wäre der Inbegriff der Maskulinität. Vielleicht betrachten sie ein wohldimensioniertes Privatteleskop als Garant für Macht und strotzende Kraft. Möglicherweise erkennen sie darin ihre reelle Chance in naher Zukunft zum Wirtschaftsmagnaten aufzusteigen, der sich in der Öffentlichkeit mit einem Schwarm Bond-Girls am Arm zeigt.

Aber wahrscheinlich haben sie bloß Angst, von größeren Jungen mit größeren Willis im Umkleideraum der Schulturnhalle gehänselt zu werden. Was den Wunsch nach dem Wunderwilli eher nicht begründet, ist das Bedürfnis, dem anderen Geschlecht damit beim Sex Freude zu bereiten. Na gut, eventuell spielt es für ein paar Männer doch eine kleine Rolle. UND DARUM verschonen Sie einen NACKTEN MANN um Himmels willen mit Kommentaren wie diesen hier!

Was Sie niemals über seinen Penis sagen sollten

1 | Ist er schon drin? Ach Gott, tut mir leid, ich habe gar nichts gemerkt.

2 | Wie süß! Der sieht ja wie ein richtiger Penis aus, nur kleiner.

3 | Naja, wenn er erstmal steht, wird es schon gehen … was, er steht schon?

4 | Weißt du, ich kann mir nicht vorstellen, dass er bis an meinen G-Punkt reicht.

5 | Macht es dir was aus, wenn ich meinen Vibrator benutze?

6 | Könntest du ihn bitte kurz waschen gehen? Er riecht irgendwie komisch.

7 | Hey, der sieht ganz anders aus als die andern ... Ich meine, ist nicht schlimm, ich hatte nur nicht damit gerechnet.

8 | Muss der so krumm sein?

PS: Aus weiblicher Sicht liegt die ideale Größe für einen Penis zwischen 15 bis 18 Zentimetern im erigierten Zustand. Aber selbst wenn er an diesen Durchschnittswerten gemessen zu klein oder zu groß ist, brauchen weder Sie noch Ihr Partner zu verzweifeln. Zwanzig Zentimeter pulsierende Männlichkeit sind nicht der Königsweg zur weiblichen Glückseligkeit. Es existieren viele Techniken, mit denen der Sex selbst dies- und jenseits von Richtwerten Spaß machen kann.

Dieser Text ist ein Auszug aus dem Buch "Come on, Baby! Die besten Sex-Tipps für Frauen" von Flic Everett (mvg verlag).

Kategorien: