Weihnachten: Charity-Geschenke mit gutem Gewissen

charity geschenke mit gutem gewissen
Charity-Geschenke zu Weihnachten 2012
Foto: PR

 

Gutes tun – und das gleich doppelt! Das können Sie mit diesen Geschenken, die unter fairen Bedingungen hergestellt wurden oder eines von vielen Charity-Projekten unterstützen. Wir verraten, wie und wo Sie helfen, wenn Sie eines dieser schönen Geschenke unter den Baum legen.

Fairschenken Sie an Weihnachten doch gleich doppelte Freude: Einmal an Ihre Liebsten, indem Sie sie mit wunderschönen Geschenken bedenken. Und zum anderen können Sie mit der richtigen Wahl sinnvoll und direkt helfen. Denn mit unseren Charity-Geschenkideen unterstützen Sie verschiedenste gemeinnützige Vereine und faire Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern.

Schau dir eine Auswahl der schönsten Charity-Geschenke in unserer Galerie an (hier klicken).

Sich schön pflegen, zu schönen Bedingungen: Das können die von Ihnen Beschenkten etwa mit der Karitébutter von Melvita, die seit vielen Jahren in einer Frauenkooperative in Burkina Faso produziert wird. Und auch Body Shop hat eine Lippenpflege im Angebot, von deren Verkaufserlös ein großer Teil an weltweite Charity-Projekte geht. Die Kleisten unter uns unterstützen? Auch das können Sie mit einigen unserer Geschenkvorschläge.

Mit Charity-Geschenken zu Weihnachten eine Freude machen

So spendet Alessi für jedes bis Weihnachten verkaufte Produkt einen Euro für den Bau eines Kinderheims in Kinshasa. Wenn Sie ein stylisches Sweatshirt von Nil&Mon verschenken, tun Sie gleichzeitig Kindern in Haiti etwas Gutes. Und mit den Erlösen aus der „Bling for Good“-Schmuck-Kollektion von Diesel Deutschland bekämpft die „Only The Brave Foundation“ Armut in Afrika. Diese und noch mehr faire Geschenkideen zeigt die Galerie.

Kategorien: