Weihnachtliche Bastelidee für Mini-Tannenbäume

faltanleitung weihnachtsbaum
Die kleinen Tannenbäume ergänzen jede weihnachtliche Deko
Foto: deco&style

Von drauß´ vom Walde…

Diese kleinen Exemplare aus Papier können Sie wunderbar auf der Fensterbank platzieren. Mit einer Lichterkette dekoriert erstrahlen sie am Abend.

Das brauchen Sie für die Tannenbäume:

 

  • Vorlage
  • Papier in Hellgrün und Dunkelgrün (Bastelladen)
  • Schleifenband (z. B. von Depot)
  • Bleistift
  • Schere
  • Klebe
  • Nadel

 

Und so einfach geht's:

1. Die Vorlage ausdrucken und auf das grüne Papier übertragen.Für einen Baum braucht man zwei ausgeschnittene Baumhälften.

2. Die Seiten jeder Baumhälfte hochklappen, so dass ein Viereck in der Mitte bleibt. Die Seiten werden nach außen geklappt.

3. Die Vierecke zweier Baumhälften mit der Klebe zusammenfügen.

4. Mit der Nadel Löcher in die Spitzen des Baumes stechen unddas Band durchfädeln.

5. Zum Schluss nach Belieben befüllen und mit dem Band verschließen.

Kategorien: