Weihnachtskarte mit Geldtannenbaum

grusskarten weihnachten h

Das brauchst du:

  • gepunktetes Geschenkpapier (Kaufhaus)
  • doppelseitiges Klebeband (z. B. von Tesa)
  • weißes Papier
  • Zickzackschere
  • Alleskleber (z. B. von Pritt)
  • verschiedene Geldscheine
  • Bleistift
  • Schere

Und so geht's:

 

1. Geschenkpapier entsprechend der Kartengröße abmessen und Karte damit sauber einschlagen. Geschenkpapier mit Klebeband fixieren

2. Weißes Papier 2x entsprechend der Innenseiten mit einer Zickzackschere zuschneiden und einkleben.

3. Geldscheine zu Dreiecken falten: Dazu Geldschein jeweils 1x in der Mitte falten. An der geschlossenen Kante die Ecken zur Mitte umschlagen.

4. Die offene Kante nach unten legen, hochklappen.

5. Überstehende Ecken nach innen einschlagen, so dass ein sauberes Dreieck entsteht. Kniffe kräftig nachziehen.

6. Zum Schluss die unterschiedlichen Geldscheine mittig auf der Karte zu einem Tannenbaum zusammensetzen und mit doppelseitigem Klebeband aufkleben.

 

Kategorien: