Welcher Stiefel passt zu welchem Rock?

rock stiefel
Minirock, ca. 40 Euro, LTB
Foto: Impressionen

Tipps zum Kombinieren

Hier kommt’s auf das richtige Längenverhältnis an. Wir erklären, warum diese Paare besonders gut zusammenpassen!

Kleiner Schuh-Knigge

Mit diesen Tricks geht wirklich nichts mehr schief!

DO: Bei sehr kurzen Röcken lieber flache Absätze tragen – das wirkt vornehmer. Blickdichte Strumpfhosen passen immer. Absätze regelmäßig erneuern lassen.

DON'T: Leggings im Mix mit Ankleboots verkürzen optisch das Bein. Stiefel und transparente Strumpfhosen sehen zusammen oft unseriös aus.

Kurze Röcke lieben Ankleboots & Stiefel

Vornehm: Feine Lederqualitäten wirken besonders edel zu leichten Stoffen. Flache Stiefel mit hohem Schaft stehen großen Frauen. Dunkle Strumpfhosen formen ein.

Rock, ca. 50 €, BW-Mix, Heine. Akleboots, ca. 80 €, Leder, Ara. Stiefel, ca. 130 €, Leder, Roland

Midiröcke mögen Stiefeletten

Bequem: Schwingende Röcke brauchen einen schmalen Gegenpol. Schnürstiefeletten oder Ankleboots eignen sich gut. Breitere Absätze wählen, sonst wirkt’s unharmonisch.

Rock, ca. 50 €, Gr. XS–XL, BW, Zara. Stiefelette mit Reißverschluss, ca. 100 €, Leder, Gabor. Stiefelette zum Schnüren, ca. 60 €, Kunstleder, Deichmann

Elegant: Schlichte Modelle sind perfekt füreinen Rock mit Muster oder Struktur. Stiefeletten haben die ideale Länge und zaubern mit schwarzer Strumpfhose ein schön schlankes Bein.

Rock, ca. 60 €, Gr. 34–48, Kunstfaser, Heine. Stiefeletten zum Schnüren, ca. 90 €, Leder, Görtz. Stiefeletten mit Reißverschluss, ca. 50 €, Kunstleder, Roland

Wadenlange Röcke harmonieren mit Stiefeln

Schwungvoll: Weil diese Rockform schnell staucht, hohe Absätze wählen. Schwere Stoffe und Veloursleder sind ein schönes Paar. Auffällige Muster und Details besser vermeiden.

Rock, ca. 100 €, Wolle, Elégance. Schwarzer Stiefel, ca. 100 €, Deichmann. Grauer Stiefek, ca. 80 €, Leder, Sir Oliver

(alle Bilder: Hersteller)

Kategorien: