Weste stricken: mit kostenloser Anleitung zum Download

weste stricken q
Foto: Luke Albert RM/cultura/Corbis

Kuschelweich

Noch lässt der Frühling auf sich warten. Kein Problem, denn wir kuscheln uns in eine selbstgestrickte Weste in Rottönen.

 

Auf die Plätze, fertig, losgestrickt! Wir nutzen die weiterhin recht ungemütlichen Tage, um mal wieder eine kleine und gemütliche Strick-Session zu starten.

Dieses Mal haben wir uns das Projekt "Weste stricken" ausgesucht. Wir haben uns extra dafür ein langes Modell ausgesucht, dieses hält auch unseren Rücken immer schön bedeckt und kaschiert auch mal kleine Pölsterchen. Doch damit nicht genug...

Das Tolle: man kann sie an kalten Tagen nicht nur über einem Longsleeve oder Rollkragenpulli tragen, sondern auch in Sommernächten als zusätzliche Kuschel- und Wärmequelle draußen im Garten hernehmen.

 

Sprich: wenn wir uns eine langeWeste stricken, haben wir ein echtes Allroundtalent im Kleiderschrank . Klar, dass wir sie natürlich auch in einer schönen Farbe für jede Jahreszeit gestalten. Frische Rotnuancen peppen den Winter auf und leuchten fröhlich im Sommer.

Wer jetzt wissen will, wie man die langeWeste und den passenden Gürtel dazu strickt, der ist bei uns genau an der richtigen Adresse. Denn hier bekommt ihr die kostenlose Strickanleitung zum Runterladen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Loslegen...

 

Eine langeWeste stricken >> HIER GEHT'S ZUR KOSTENLOSEN STRICKANLEITUNG

 

 

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Mode & Beauty-Newsletter >>

Kategorien: