Wie handysüchtig sind Sie? Diese App kennt die Antwort

handysuechtig app checky
"Kein Handy? Wie geht das denn?" - Wer sich das fragt, sollte mal die App Checky ausprobieren.
Foto: Getty Images

Die App Checky erkennt jeden Smartphone-Junkie sofort

Einfach mal abschalten? Geht heute kaum noch. Wie süchtig Sie nach Ihrem Smartphone sind, führt die neue App Checky Ihnen eindrucksvoll vor. Aber Achtung: Das Ergebnis könnte Sie erschrecken!

Ein Leben ohne Smartphone ist für viele von uns schlicht nicht vorstellbar. Der Preis dafür: Irgendwie fühlen wir uns alle auch wahnsinnig gestresst davon. Checken zwanghaft alle halbe Stunde E-Mails sowie die Facebook-Apps und Instagram-Apps auf dem Handy. Und fragen uns, ob das Ding kaputt ist, wenn die Inbox mal leer bleibt und nichts blink und piept - oder ob unsere digitalen Freunde uns womöglich vergessen haben.

Psychologen sagen, moderne Kommunikation könne süchtig machen. Weil ein Steinzeitreflex ausgelöst werde, sobald auf dem Handy eine neue SMS aufploppt. Höhlenmenschen mussten auf jede Neuigkeit in der Umwelt blitzschnell reagieren, um Gefahren abzuwenden. Darum lässt unser Hirn - immer noch - bei jeder Nachricht eine Portion des Hormons Dopamin springen. Und das macht uns zu Smartphone-Junkies .

Manche kennen diesen Stress mehr als andere. Zu welcher Gruppe Sie gehören? Das sagt Ihnen jetzt die App "Checky". Sie zählt zusammen, wie oft das Smartphone über den Tag in Betrieb genommen wurde. Nur mal kurz gucken ob es was Neues gibt? Ja, auch das zählt!

Am Ende des Tages liefert Checky eine genaue Aufschlüsselung über das Smartphone-Verhalten und zeigt nicht nur wie oft, sondern auch wo Sie waren, als Sie auf dem Handy herumgeklickt haben. Etwa während des Essens, im Bett oder beim Kaffee mit der besten Freundin. Und ganz ehrlich, wenn man die Summe auf dem Display sieht, kann man sich schon mal über die eigene Handysucht erschrecken.

Wer besonders stolz auf seine Check-in-Anzahl - oder eben ganz im Gegenteil und möchte, dass die Freunde einen in Zukunft vor dem sekündlichen Display-Check bewahren - kann seinen "Score" aus der App auf Facebook oder Twitter teilen. Oder ganz privat per SMS. Aber Achtung, auch das zählt wieder!

Die App Checky gibt's für iPhone und Android .

Kategorien: