Wieso du das After Shave deines Mannes verwenden solltest

after shave haut
After Shave hat auch für Frauen eine pflegende Wirkung!
Foto: iStock

After Shave für schöne Haut

After Shave ist nur für Männer? Offiziell vielleicht, doch was nur wenige Frauen wissen: Es hat auch für sie eine praktische Verwendung! Das passiert mit deiner Haut, wenn du das Rasierwasser deines Mannes benutzt.

Der Sommer naht, die Temperaturen steigen, die Sonne strahlt… Wenn nur auch unsere Haut so strahlen würde! Doch während wir uns über Sommerwetter freuen, leidet doch allzu oft unser Aussehen darunter. Denn obwohl die Sonne uns einen schönen gebräunten Teint verleiht, lässt die Wärme unser Gesicht schnell fettig werden.

Doch es gibt einen Geheimtipp gegen glänzende Haut – und der befindet sich nirgendwo anders, als ausgerechnet im Badezimmerschrank des Mannes: After Shave! Rasierwasser hat auch für Frauen eine vorteilhafte Wirkung.

So funktioniert der After-Shave-Trick:

1. Gesicht wie gewohnt reinigen und trocken tupfen.

2. Einen kleinen Tropfen Aftershave auf ein Wattepad auftragen und auf dem Gesicht verteilen, insbesondere auf leicht fettende Bereiche wie Stirn und Nasengegend.

3. Kurz einwirken lassen.

4. Wie gewohnt schminken.

Fertig! Dieser kleine Zwischenschritt braucht wenig Zeit und hat dafür einen bewundernswerten Effekt. Die Haut wirkt nicht länger fettig und glänzend, sondern dafür schön matt.

Es sind doch oft genug die Männer, die sich heimlich an unseren Feuchtigkeitscremes bedienen und unser Haarspray ausborgen. Da ist es an der Zeit, dass auch Frauen endlich von der Kosmetik der Männer profitieren können. Statt teuren Cremes kann als Make-Up-Grundlage und wirksames Mittel gegen fettige Haut ab sofort auch das After Shave des Liebsten verwendet werden.

Weiterlesen:

Die 6 Beauty-Geheimnisse der Audrey Hepburn

Dieses Make-up passt am besten zu deiner Augenform

(ww4)

Kategorien: