Wieviel Kalorien am Tag? Mit Kalorienzählen zum Erfolg!

wieviel kalorien am tag
Wie viel Kalorien Sie am Tag zu sich nehmen dürfen, hängt von Ihrem persönlichen Grundumsatz zusammen.
Foto: iStock

Kalorien sparen

Wissen Sie, wieviel Kalorien Sie am Tag essen dürfen? Neue Studien beweisen: Wer abnehmen möchte, muss auf seine Gesamtkaorienzahl pro Tag achten.

Die einen schwören darauf, auf Fett zu verzichten , um die Pfunde purzeln lassen. Die anderen sagen Kohlenhydraten den Kampf an. So oder so führen beide Diätformen zu deutlichen Einschränkungen beim Essen. Im Restaurant oder beim Kochen für mehrere Personen kann das sehr lästig sein.

Neue Studien zeigen: Die Form der Diät spielt keine Rolle. Entscheidend ist allein die Gesamtkalorienzahl pro Tag. Aber wieviel Kalorien dürfen es am Tag sein?

Minus 500 Kalorien pro Tag

Am besten und einfachsten durchzuhalten ist es, wenn die Aufnahme etwa 500 Kalorien unter der bisherigen Kost liegt. Dann kommt man auf eine Abnahme von ungefähr einem Pfund pro Woche. Das ist für den Körper gut zu verkraften.

Jeder Übergewichtige kann für sich selbst am besten entscheiden, mit welchem Konzept er besser durch die Tage kommt, also wie Heißhunger-Attacken und schlechte Laune am sichersten umschifft werden. Erfahrungsgemäß sättigt Eiweiß sehr gut , dann Fett und am wenigsten Kohlenhydrate in Form von Zucker. Ein Stück Sahnetorte hat den gleichen Kaloriengehalt wie ein Steak mit Salat - aber von der Eiweiß-Fett-Kombination kann man länger zehren als von der süßen Kohlenhydratbombe. Aber behalten Sie immer im Auge, wieviele Kalorien Sie am Tag noch zu sich nehmen dürfen.

In einer neuen Leitlinie der Deutschen Adipositas-Gesellschaft wird Adipositas, der medizinische Begriff für Übergewicht, als Krankheit definiert. Damit soll dem Vorurteil entgegengewirkt werden, Dicke seien einfach nur charakterschwach. Außerdem ist es leichter, bei krankhaftem Übergewicht eine krankenkassenfinanzierte OP zur Magenverkleinerung durchzuführen. Dies wird im allgemeinen anerkannt ab einem BMI über 40 (Beispiel: Bei einer Größe von 170 Zentimetern sind das 117 Kilogramm). Vorher sollten nicht nur Diäten probiert worden sein, sie sollten auch Ihre tägliche Kalorienzufuhr kennen.