Wieviel kostet es eigentlich, sein Smartphone aufzuladen?

smartphone stromkosten
Akku leer? Dann schnell ran an die Steckdose! Aber was kostet uns das eigentlich?
Foto: Getty Images

365 mal Akku laden kostet Sie im Jahr ...

Wie teuer ist es eigentlich, sein Smartphone aufzuladen? Und das jeden Tag im Jahr. Die überraschende Antwort über die Stromkosten von iPhone, Samsung Galaxy & Co. verraten wir hier.

Smartphones sind echte Allrounder. Im Internet surfen, Musik hören, telefonieren - alles kein Problem - wenn der Akku nur nicht immer so schnell leer werden würde. Dann wünscht man sich kurz den alten "Knochen" von früher zurück, den man nur einmal die Woche an den Strom anschließen musste. Doch wieviel kostet es eigentlich im Jahr, sein Smartphone so gut wie täglich aufzuladen?

Die Software-Firma Opower hat sich mit den Stromkosten fürs Smartphone auseinandergesetzt und diverse Geräte getestet - von verschiedenen iPhone-Modellen über das Samsung Galaxy SIII über andere Mobile Devices, wie iPad oder Laptop, bis hin zu PC und Plasma 42" TV.

Das Ergebnis? Die Stromkosten fürs iPhone 4 betragen gerade mal 0,30 Euro im Jahr. Fürs iPhone 5 0,32 Euro/Jahr, das iPhone 6 kostet 0,37 Euro im Jahr und das iPhone 6 Plus nur 0,41 Euro jährlich. Sie sind Besitzer eines Samsung Galaxy SIII? Das kostet Sie 0,42 Euro pro Jahr. Die Preise für alle anderen Geräte: iPad für 1,07 Euro/Jahr, Laptop für 6,54 Euro/Jahr, PC für 22,21 Euro/Jahr und Plasma 42" TV für 32,28 Euro/Jahr.

Mal ehrlich, hätten Sie gedacht, dass die Stromkosten fürs Smartphone so niedrig sind? Für 365 mal iPhone 6 aufladen im Jahr müssen wir nur 0,41 Euro berappen. Ein echtes Schnäppchen, vor allem im Vergleich zum Kaufpreis des Smartphones ...

Kategorien: