William und Kate: Das Gipfeltreffen in Kopenhagen

william kate h
Prinz William und Kate sind in Kopenhagen eingetroffen.
Foto: getty images

Kates geheime Zeichen

Prinz William von Großbritannien und seine Frau Herzogin Kate sind in Kopenhagen eingetroffen, um an einer UNICEF.Konferenz teilzunehmen. Dabei wurden sie von 150 (!) Fotografen mit Blitzlichtgewitter willkommen geheißen. Ein feuriger Start.

Leuchtend rot auch Kates Mantel. War es nur Verlegenheit, oder wollte sie geheime Zeichen aussenden? Auf jeden Fall gibt es, aufgenommen in einer Lagerhalle mit Hilfsgütern, Bildmotive, auf denen die Herzogin beide Arme schützend vor ihren Bauch legt. Weiß sie nicht, dass solche Gesten schnell Anlass zu Spekulationen geben? Schließlich wartet alle Welt auf eine Babymeldung.Dass sich Kate für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen engagiert, findet weltweit Beifall. Eine Botschafterrolle dort würde gut zu ihrem Image passen. In der dänischen Hauptstadt wurden sie und Prinz William übrigens unter die Fittiche von Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary genommen. Besonders Mary kümmerte sich rührend um Kate, wohl um ihr den Start in den harten Job-Alltag der Royals so leicht wie möglich zu machen.

>> Hier erfahren Sie alles zu William und Kate

Kategorien: