Wimperverlängerung – Nie wieder Mascara?

wimpernverlaengerung h

Test der Redaktion

Wimpernverlängerung kam für mich nie infrage – zu groß war meine Angst, die eigenen Wimpern komplett zu verlieren. Dabei hatte ich schon einiges ausprobiert: Haarverlängerungen , falsche Fingernägel, verschiedene Gesichtbehandlungen, Bräunungsdusche und sogar Botox (ja, ab 30 darf man das schon mal ausprobieren). Aber

Erst als eine Freundin mir schrieb, sie hätte gerade eine Wimpernverlängerung machen lassen und total glücklich damit ist, traute ich mich an das Thema heran. O-Ton meiner Freundin: „In der Bahn haben alle Männer fasziniert tief in meine Augen geschaut!“ Soso… DAS muss ich ausprobieren – denn auch immer mehr Stars haben Wimpernverlängerung und schwören drauf.

Ich vereinbarte also einen Termin für eine Wimpernverlängerung mit Ilona Kaiser von www.yourlashes.de in Hamburg. Am Telefon sagte sie mir schon, dass ich bitte ungeschminkt und ohne Kontaktlinsen kommen soll. Am besagten Morgen war ich ganz schön nervös – was würde mich erwarten? Ich wollte auf keinen Fall Fliegenbeine an dem Augen haben – ganz natürlich sollte es sein.

Ilona nahm mir sofort alle Angst. In ihrem kleinen Studio für Wimpernverlängerung fühlte ich mich sofort wohl, bekam erstmal Kaffee und sie erklärte mir ganz in Ruhe, was mich jetzt erwarten würde.

Wimpernverlängerung, was ist das eigentlich genau?

Ilona Kaiser: „Wimpernverlängerung, sogenannte Eyelash Extensions, sind semi-permanente Verlängerungen der einzelnen Wimpern durch die Applikation mit einzelnen synthetischen Wimpern. Diese sollten nur mit einem strengstens geprüften Kleber in einem kleinen Abstand zur Haut auf die Naturwimpern aufgebracht werden.“

Kann jeder eine Wimperverlängerung machen? Ilona Kaiser: Ja. In seltenen Fällen lassen bestimmte Wimpernformen die Applikation von Extensions nicht zu. Auch bei sehr dünnen oder brüchigen Wimpern (z.B. durch Hormonschwankungen, Vitaminmangel o.ä.) sind Extensions nicht in jedem Fall anzuraten. Dies kann man aber nicht pauschal beantworten, sondern sollte durch eine geprüfte Wimpernstylistin begutachtet und beurteilt werden.

Was ist der Vorteil von Wimpernverlängerung?Ilona Kaiser: Nie wieder Mascara! Durch die Wimpernverlängerung und Verdichtung ist die ewige Suche nach der perfekte Wimperntusche überflüssig. Die Wimpern sind immer perfekt und selbst beim Müll rausbringen sieht man geschminkt aus! Und: Wenn man weinen muss, verläuft nie wieder die Wimperntusche…

Wie finde ich eine gute Wimpernstylistin in meiner Nähe? Ilona Kaiser: Es gibt Kosmetikstudios, die Wimpernverlängerung mit anbieten. Ich würde allerdings auf eine spezielle Zertifizierung des Studios achten. Und lasst euch auf alle Fälle bestätigen, dass die Mitarbeiterin des Studios selbst den Kurs besucht hat! Ein guter Wimpernstylist klebt außerdem niemals Wimpern in nur einer Länge, sondern paßt diese den natürlichen Längen der eigenen Wimpern an. Die Wimpernverlängerung sollte außerdem nie länger als zwei bis drei Millimeter wie die eigenen sein, um die natürlichen Wimpern nicht zu schädigen. Nach der Appilkation müssen sich die Extensions mit einer Mascara-Bürste ohne Widerstand durchbürsten lassen.

Wie lange dauert eine Wimpernverlängerung?Ilona Kaiser: Zwei bis drei Stunden sollte man einplanen. Danach sollte 48 Stunden starkes Schwitzen, Solarium, Dampf- und Wasserkontakt vermieden werden. Kontaktlinsen können sofort wieder eingesetzt werden.

Was kostet die Wimpernverlängerung?Ilona Kaiser: Zugegeben – das erste Mal ist nicht gerade günstig. Ab 180 Euro kostet eine Wimpernverlängerung. Allerdings hat man jeden Tag wunderschöne Wimpern und braucht nie wieder Mascara zu kaufen. Ab zwei Wochen nach der ersten Wimpernverlängerung kann man einen Refill-Termin vereinbaren – alle natürlich herausgefallenen Wimpern werden ersetzt – das kostet ab 50 Euro.

Fazit: Der Wahnsinn! Da ich bis heute noch nicht die perfekte Mascara gefunden habe – schwenke ich jetzt lieber komplett um. Wimpernverlängerung ist toll – man hat IMMER wunderschöne Wimpern die total natürlich aussehen, die Pflege ist einfach, der Augenaufschlag jeden Tag perfekt! Auch mein Freund ist total begeistert von der Wimpernverlängerung. Ich werde es weiterempfehlen!

Kategorien: