Windlicht-Törtchen

943084 windlichterintoertchenformenx800

30 Minuten

  • 500 g Wachspastillen in Weiß (Bastelladen)
  • 2 Töpfe für ein Wasserbad
  • Kleine Kuchenförmchen (z. B. vom Handelshaus Laegel; ca.2 Euro/Stück)
  • Kerzendochte (Bastelladen)
  • Schaschlikspieße zum Fixieren der Dochte
  • Klebestreifen (z. B. von Tesa)
  • Schere

1. Wachspastillen über einem Wasserbad erhitzen und zum Schmelzen bringen.

2. Geschmolzenes Wachs in die Förmchen gießen.

3. Den Docht auf die richtige Länge zuschneiden und jeweils mittig in die Förmchen geben.

4. Evtl. zum Fixieren der Dochte 2 Schaschlikspieße mit Klebeband zusammenkleben

und den Docht dazwischenklemmen. So kann er nicht in das noch flüssige Wachs zurückrutschen.

Kategorien: