Wir bauen auf Beton: Pflanzenhalter für Tillandsien

diy pflanzenthron
Deko aus der grauen Zementmischung ist derzeit der Trend schlechthin.
Foto: deco&style

Masse hat Klasse

Tillandsien kommen ganz ohne Erde aus und können daher auf diesen kunstvollen Betonpodesten Platz nehmen. Wir zeigen Euch wie einfach das geht!

Das brauchet Ihr für den Pflanzenthron:

  • leere Milchkartons in unterschiedlichen Größen
  • Quarzsand (z. B. Probau Zement/Baumarkt)
  • Zement
  • Wasser
  • große Schale
  • goldfarbenenAludraht (Durchmesser 2 mm/z. B. von Idee)
  • Seitenschneider
  • Tillandsien

Und so einfach geht's:

1. Beton anmischen. Dafür 1 zu 1 Quarzsand, Zement und Wasser verrühren, bis eine puddingartige Masse entsteht.

2. Beton in die Form füllen und dabei den Draht mittig platzieren.

3. Eventuelle Luftblasen rausschlagen und alles gut durchtrocknen lassen (min. 24 Std.).

4. Draht zu einer Spirale biegen und die Tillandsie hineinsetzen .

Kategorien: