Witziges Video: Warum Mütter nichts erledigt kriegen

Ein Video deckt es auf!

Was man an so einem 24 Stunden-Tag nicht alles schaffen könnte - putzen, aufräumen... Wäre da nicht dieser kleine Manipulant! Wir wetten, viele Mütter erkennen einiges in diesem Video wieder.

Thad und Esther Anderson drehen schon seit sechs Jahren "Geschichten des Lebens". Anfangs ging es noch um Partnerschaft und Ehe, seit sie ihre kleine Tochter Ellia haben, geht es hauptsächlich ums Elternsein.

All ihre wirklich witzigen und erfolgreichen Videos veröffentlichen sie auf ihrer Seite storyofthislife.com.

So auch das Video "Why moms get NOTHING DONE". In diesem Video zeigt Familie Anderson wieder herrlich auf den Punkt gebracht, wie der Alltag mit Kind so ablaufen kann. Nämlich ganz schön nervenaufreibend.

Gerade, wenn das Kind ganz frisch Laufen gelernt hat und einfach nicht stillsitzen möchte. Überall muss die kleine Ellia dabei sein und macht sich einen Spaß daraus, alles was ihre Mutter macht, zu manipulieren - natürlich nicht mit böswilliger Absicht. Ellia tut nichts, die will nur spielen!

Mama legt die Wäsche zusammen und verstaut sie in Schubladen - Ellia schmeißt sie gleich wieder raus.

Mama kehrt den ganzen Schmutz in der Küche auf einen Haufen - juhuuu, gleich drin rumwühlen!

Mama putzt die Fenster - Ellia sagt ihr mal Hallo, durch die Scheibe, sabbernd...

Warum Mütter einfach nichts erledigt kriegen? Fragen Sie mal ihre Kinder!

***

Weiterlesen:

"Mom Life": Welche Mutter findet sich hier nicht wieder?

Betrunkene Mütter: Was sie sich sonst nie zu sagen trauen

Das erste Jahr als Mutter: Diese Zeichnungen sind schonungslos ehrlich

Was man an so einem 24 Stunden-Tag nicht alles schaffen könnte - putzen, aufräumen... Wäre da nicht dieser kleine Manipulant! Wir wetten, viele Mütter erkennen einiges in diesem Video wieder.

Kategorien: