Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

Wunderweib,
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

Das "Billy"-Regal von Ikea ist ein beliebtes, praktisches und preiswertes Möbel (ca. 38 Euro). Gelegentlich könnte es jedoch eine kleine Auffrischung vertragen.

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

In Pastelltönen gestrichen, mit einer kleinen Gardine verziert und stilecht mit nostalgischen Schildern und Küchengeräten gefüllt: So wirkt das "Billy"-Regal in der Küche wie aus den 50ern. Tolle Idee: Eine Hakenleiste dient als Tassenhalter.

Hersteller: Bücherregal „Billy“, weiß, 5 Einlegeböden, 202 x 80 x 28 cm, ca. 38 Euro: Ikea. Blechschild „Fresh Egg“, ca. 25 x 30 cm, Metall, ca. 15 Euro: Söth.

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

Wer nicht alles zur Schau stellen will, schirmt Einzelfächer ab: mit einem Vorhang an der Stange oder einer Stoffbahn, die auf zwei Stangen gezogen wird und am "Billy"-Regal festgemacht wird.

Hersteller: Hellblauer Seidenmatt-Buntlack „Coelin 85“, hellgelber Seidenmatt-Buntlack „Melisse 120“, je 500 ml, ca. 18 Euro: Caparol über www.farbenfachhandel.eu.

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

Nicht nur dekorativ, sondern auch praktisch: Das "Billy"-Regal vor dem Lackieren mit Magnetfarbe anmalen. Magnetsticker und -blöcke bleiben dann überall haften.

Hersteller: Magnetfarbe, 0,5 l, ca. 17 Euro: Magpaint. Magnetblock, ca. 5 Euro, rosa Magnet, ca. 4 Euro: über Sticky Jam. Magnete „Pepsi Cola“, Sammelbox, ca. 10 Euro: Söth.

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

Im Schlafzimmer darf es gern etwas pompös sein: Sie können das "Billy"-Regal ganz im Empirestil rundum mit einer schwarz-weiß gemusterten Tapete bekleben und mit weißen Accessoires wie Boxen, Vasen oder Rahmen schmücken. Besonders gut macht es sich vor einer dunklen Wand.

Hersteller: Tapete „Taillander“, 52 cm breit, Motiv geflockt, ca. 160 Euro/Rolle, Stehleuchte „Nyfors“, 156 cm hoch, ca. 69 Euro: Ikea.

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

Abgestimmt auf den Schwarz-Weiß-Look können Sie verschieden große Schachteln mit Stoff beziehen. Verwenden Sie anstelle eines Blumendekors lieber ein Streifendessin. Der Mustermix bringt Abwechslung ins "Billy"-Regal.

Hersteller: Breit gestreifter Stoff „Ledoux Platinum“, ca. 150 cm breit, ca. 165 Eurom: Designers Guild.

Ein "Billy"-Regal in neuem Gewand

Auch an den "Billy"-Regal Außenflächen entfaltet die Tapete mit den Motiven aus der Antike ihre markante Wirkung. An den Seitenteilen können Sie einen oder mehrere Garderobenhaken anbringen. Tipp: Am besten verwenden Sie zierlich verschnörkelte Wand- oder Kleiderhaken, um den Empirestil zu betonen.

Hersteller: Ähnlicher Wandhaken, Metall, ca. 19 x 11 x 3 cm, ca. 13 Euro: gesehen bei Impressionen.