Wohnwand – offen für jeden Wunsch

bsp2 wohnwandx800

Aufteilung und Ausstattung bestimmen Sie. Denn die Einzelelemente der Wohnwand können Sie frei wählen und daraus Ihre persönliche Schrankwand komponieren.

Zwei, die sich gut ergänzen: Das kompakte Regal- und Kommodenelement und das niedrige Bord fürs Fernsehgerät passen prima zusammen – und sehen gar nicht nach Schrankwand aus. Auffällig ist auch die Materialwahl: Afrikanisches Zebranoholz mit markanter Hell-Dunkel-Maserung und metallisch schimmernde Flächen in Aluminiumoptik bilden ein kontrastreiches Paar.

Die „Kiste“ unter dem TV-Bord ist einfach nur ins Regal eingesetzt und lässt sich – je nach Platzbedarf links oder rechts – hin und her schieben.

Hersteller: Wohnwand: „More“/Die Collection. Sessel: Koinor. Arbeitsstuhl: Contur- Einrichtungen. Filzteppich: Hey-Sign.

Kategorien: