Wonnemonat Mai - Taufe in Dänemark

taufe in daenemark h

Nicht nur Estelle!

Jetzt ist es amtlich: Der Mai 2012 wird als Tauf-Monat für königliche Wonneproppen in die Geschichte eingehen. Hoffentlich bei strahlendem Sonnenschein werden in rund neun Wochen ganz kurz hintereinander zwei Prinzessinnen getauft.

Taufe in Dänemark und in Schweden:Am 20. Mai im nordschleswigschen Mögeltondern die Tochter von Prinz Joachim und Prinzessin Marie und am 22. Mai in Schwedens Hauptstadt Stockholm die Tochter von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel.

Während der Name der kleinen Schwedenprinzessin – Estelle , geboren am 23. Februar, – bereits feststeht, muss traditionsgemäß bis zur Taufe in Dänemark weiter gerätselt werden, da erst im Gottesdienst vor dem Altar bekanntgegeben wird, welche Vornamen die am 24. Januar geborene Enkeltochter von Königin Margrethe fortan tragen wird. Übrigens: keins der beiden Königshäuser hat bisher offiziell eine Liste der Paten veröffentlicht. Als sicher aber gilt, dass nicht nur Royals darunter sind, sondern auch Verwandte von Prinz Daniel und Prinzessin Marie , die bekanntlich beide aus gutbürgerlichen Familien stammen.

DieTaufe in Dänemark lässt die Menschen über den Namen der Prinzessin rätseln, und die Schweden machen sich Gedanken über die möglichen Paten der kleinen Estelle...

Kategorien: