Wundermittel Ketchup

ketchuptitel
Ketchup ist nicht nur zum Würzen gut
Foto: iStock

Wie dir Ketchup im Haushalt hilft

Ketchup gehört zu den Lieblingssaucen der Deutschen. Dabei ist die Mixtur aus Tomatenmark, Zucker, Essig, Salz und Gewürzen mehr als nur ein Nahrungsmittel: Ketchup kann uns im Haushalt helfen. Und das geht etwa so:

1. Schmuck zum Glänzen bringen

Angelaufene Ringe, Ketten und Armbänder aus Silber lassen sich ganz leicht mit Ketchup reinigen. Dafür legst du den Schmuck für zehn Minuten in Ketchup, fischt es dann wieder heraus und tauchst es in Wasser. Anschließend die Reste mit einer Zahnbürste entfernen - fertig!

2. Töpfe säubern

Ketchup auf dem verkohlten Topfboden verteilen, einreiben und 20 - 30 Minuten einwirken lassen und abwischen. Handelt es sich um einen Kupferkochtopf, hellt Ketchup ihn sogar noch auf. Wer nur neugierig ist und es ausprobieren möchte: Unsere 1- und 2-Cent-Stücke bestehen aus Kupfer. Zehn bis 20 Minuten im Ketchup einwirken lassen, mit Wasser abspülen und als Glücks-Cent verschenken ;-)

3. Haarfarbe retten

Blondierte Haare können einen Grün-Stich bekommen. Da hilft nur eins: Ketchup auf das Haar auftragen, rund 25 Minuten einwirken lassen und dann sorgfältig auswaschen. Das Ergebnis: ein strahlendes Blond.

4. Türklinken putzen

Gegenstände aus Messing, wie etwa Türklinken, lassen sich ebenfalls hervorragend mit Ketchup reinigen. Dabei muss der Ketchup etwa eine Stunde auf den gewünschten Stellen einwirken. Anschließend abspülen und sich am Glanz erfreuen :-)

Warum das alles so gut klappt? Die im Tomatenketchup enthaltene Essigsäure ist das geheime Wundermittel im Wundermittel ;-)

(ww7)

Mehr Tipps, Rezepte und Infos von WUNDERWEIB bekommst du direkt auf dein Handy mit unserem Whats App Newsletter

 

Kategorien: