Wunderschön: Lesbisches Paar heiratet nach 72 Jahren Beziehung

hochzeit nach jahren bez

Foto: Corbis Images

Wahre Liebe kennt kein Alter

Vivian Boyack und Alice Dubes sind der Meinung, dass es nie zu spät für eine Veränderung ist. Nach über 70 Jahren Beziehung gab sich das Paar in Iowa das Ja-Wort.

Es ist eine Liebe, wie wir sie sonst wohl nur im Märchen finden. Die 91-jährige Vivian Boyack und ihre frisch angetraute Frau Alice ‚Nonie‘ Dubes (92) lernten sich in der 1940er Jahren kennen. Ihre Liebe dauert schon länger an, als so manches Menschenleben. Das lesbische Paar ist seit 72 Jahren eine solide und liebevolle Einheit.

Zusammen bereisten Vivian und Alice alle 50 Staaten der USA. Auch in Kanada haben sie sich schon in jeder Provinz umgesehen. Nach England reisten sie gemeinsam zweimal. Jetzt wagten es die beiden Frauen zusammen, ein neues Kapitel in ihrem Leben aufzuschlagen. Am 06. September gaben sich Vivian Boyack und Alice Dubes in Iowa das Ja-Wort.

Die Trauung fand im kleinsten Kreis in Anwesenheit der engsten Verwandten und Freunden statt. Pfarrerin Linda Hunsaker, die die beiden Frauen traute, sagte während der Zeremonie: "Hier wird etwas gefeiert, was schon vor langer Zeit hätte geschehen sollen." So berichtet die Quad City Times. Dass Vivian und Alice so lange gewartet haben, bis sie sich am vergangenen Samstag das Ja-Wort gaben, hat vielleicht auch damit zu tun, dass gleichgeschlechtliche Ehen in Iowa erst seit dem Jahr 2009 möglich sind.

Doch Vivian und Alice beweisen, dass es nie zu spät ist, einen neuen Schritt im Leben zu wagen. Wahre Liebe, wie sie sie teilen, kennt kein Alter. Wir könnten es nicht besser sagen, als Jerry Yeast, ein langjähriger Freund des Paares: "Ich kenne diese Frauen bereits mein ganzes Leben. Und ich kann euch sagen: Sie sind etwas Besonderes."

Kategorien: