Zauberhafte Deko mit Glas-Geschirr

glas geschirr deko

Foto: Hersteller

DIY Blitz-Ideen

Glas-Deko: Unter der Haube

Ob Weingläser vom Flohmarkt, eine alte Salatschüssel oder neue Cloche: Im Handumdrehen verwandeln Sie die Gefäße in Schaukästen.

Mit den selbst gestalteten Szenerien dekorieren Sie Ihre Kaffeetafel, das Sideboard am Essplatz oder die Kommode im Schlafzimmer.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Kelchen, Schalen und Glocken kleine, bezaubernde Stillleben gestalten können.

Glas-Deko-Idee 1: Blütentraum

1. Arrangieren Sie Blumen in mit Wasser gefüllten Vasen auf dem Holzteller.

2. Stülpen Sie eine Glasglocke darüber.

3. Ein Streichholz zwischen Teller und Cloche verhindert, dass das Glas beschlägt.

Glas-Deko-Idee 2: Schmuckkissen

1. Geben Sie Füllwatte in einen Schraubglasdeckel und legen Sie sie mit der Watte nach unten auf ein Stoffstück.

2. Spannen Sie den Stoff und befestigen Sie diesen mit Heißkleber am Deckel.

3. Kleben Sie anschließend ein Samtband um den Rand.

4. Stecken Sie überlappende Enden mit einer Deko-Nadel fest.

5. Ihre liebsten Broschen oder Ringe können Sie final auf das Kissen setzen.

Glas-Deko-Idee 3: Kunstgriff

1. Befestigen Sie eine Porzellanfigur mit Keramikkleber auf einer umgedrehten Glasschale.

2. Richten Sie die köstlichen Macarons auf einem Teller an.

3. Stellen Sie die Schüssel darüber.

Glas-Deko-Idee 4: Showbühne

1. Fixieren Sie eine Elfenfigur mit doppelseitigem Klebeband auf einem Teller.

2. Setzen Sie diesen auf eine Glasschale mit Fuß und stellen Sie die Haube darauf.

3. Binden Sie ein zartes Deko-Band und ein kleines Blumenkränzchen um den Knauf.

Mehr Ideen gibt’s im WOHNIDEE-NEWSLETTER und auf FACEBOOK

Kategorien: