Zauberhafte Reise-Ideen fürs Ja-Wort - Und wo heiraten Sie?

wo heiraten strand reise h

Foto: stock.xchng

Verliebt, verlobt, verreist

Warum in die Flitterwochen fahren, wenn man gleich im Urlaub heiraten kann? Wichtig ist nur: Wer sich für 2010 eine besondere Zeremonie wünscht, sollte jetzt schon mit der Planung beginnen

Wo heiraten? Treueschwur am Strand von Miami Beach

Hier bekommen Sie eine Trauung mit Sonnengarantie: In Florida ist das Wetter viel stabiler als bei uns im Hochzeitsmonat Mai. Temperaturen um 27 Grad verführen im „Sunshine State“ aber auch ganzjährig zum Ja-Wort – zum Beispiel am Ocean Drive. Dort organisiert Hochzeitsplaner Frank Nedderhoff eine romantische Zeremonie auf Deutsch am Strand. Wer es nobler möchte, kann sich auch auf einer Luxusjacht trauen oder sich in einer Stretch-Limousine durch die Gegend chauffieren lassen. Nedderhoffs Angebote variieren mit dem Geldbeutel seiner Gäste. Arrangements gibt es ab 199 Euro.

Infos, ebenfalls auf Deutsch, unter www.oceandriveweddings.com

Wo heiraten? Hochzeit auf Mauritius

Wer es ein bisschen ausgefallener liebt, der ist richtig bei Uli Bieber, Inhaber des Spezialanbieters Infinity Reise Consulting. Er bietet das Rundum-Programm in 40 Ländern. „Bloß keine Hochzeit von der Stange“ lautet seine Devise. Dafür müssen Kunden dann etwas tiefer in die Tasche greifen. Für den „schönsten Tag im Leben“ können sie etwa eine Eiskapelle in Finnland oder eine Glaskapsel im größten Riesenrad der Welt in Singapur mieten. Wer nicht auf menschliche Trauzeugen zurückgreifen will, kann sich mit tierischen behelfen: Im privaten Camp Jubulani in Südafrika fungieren zwei Elefanten als Trauzeugen. Wenn Ihnen das zu schräg ist, können Sie den neuesten Trend mitmachen und eine exklusive Reise mit Trauung auf Mauritius buchen. Dort kostet die Eheschließung mit Hochzeitskuchen und Sekt, Brautstrauß und allem sonstigen Drum und Dran ab 1 200 Euro.

Infos unter www.world-wide-weddings.de

Wo heiraten? Trauung in Deutschland

Um etwas Besonderes zu erleben, müssen Sie nicht unbedingt ins Flugzeug steigen: Es gibt auch unvergessliche Arrangements hier bei uns. Wer sich gern in Deutschland trauen lassen möchte, kann sich auf der Internetseite www.unsertag.de inspirieren lassen: Sie können zum Beispiel ein Schloss in der Uckermark mieten, sich hoch über dem Meer in einem Hotel auf Rügen verheiraten lassen oder zu Füßen der Zugspitze eine Märchenhochzeit erleben. Romantischer Höhepunkt des Angebots: eine Eheschließung in der gotischen Kapelle auf dem Münsterländer Wasserschloss Velen (Hochzeitsempfang kostet pro Person ab 9 Euro). Damit die Trauung unvergesslich wird, gibt es auf der Internetseite alles, was für den großen Tag notwendig ist: Brautkleider, Mietautos, Fotografen und zahlreiche Links zu Hochzeitsplanern. Und die finden ihn bestimmt: Ihren perfekten Ort zum Heiraten.

Infos: www.unsertag.de

Tipps zum Heiraten im Ausland

Rechtslage: Wer in Deutschland heiratet, muss sich auf den sogenannten Rechtsstand einigen: Wollen Sie Gütertrennung oder Zugewinngemeinschaft? Im Ausland gilt diese Regelung nicht immer. Deshalb sollten Sie vor einer Trauung in einem anderen Land am besten mit einem Rechtsanwalt sprechen.

Papiere: Erkundigen Sie sich unbedingt vor Antritt der Reise bei der deutschen Botschaft im Ausland, welche Unterlagen Sie für die Trauung dort genau benötigen.

Kategorien: