Graue Haare

5 freche Kurzhaarfrisuren für graue Haare, die dich 11 Jahre jünger zaubern

Graue Haare lassen einen alt aussehen? Nicht mit der passenden Kurzhaarfrisur! Wir haben 5 Kurzhaarfrisuren für dich, die nicht nur grau, sondern auch echt frech sind!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Graue Haare sind längst zum Haartrend mutiert. Statt sich die silbernen Strähnen ständig über zu färben, tragen Frauen ihre grauen Haare mit Stolz - gut so! Dennoch verbinden viele Frauen ihr Ergrauen mit ihrem fortschreitendem Alter und wollen dieses so gut es geht kaschieren, weil sie sich längst nicht so alt fühlen. Das muss aber gar nicht sein!

Mehr tolle Frisuren:

Um die innere Jugendlichkeit nach außen zu tragen, reicht auch schon ein entsprechender Haarschnitt, der die grauen Haare schön in Szene setzt. Besonders freche graue Kurzhaarfrisuren lassen dich trotz silbernem Haar so jung erscheinen, wie du dich auch fühlst.

Worauf es bei diesen Kurzhaarschnitten ankommt? Sie unterstreichen deinen Charakter, betonen deine Gesichtszüge und sind schnell und unkompliziert zu stylen!

Freche graue Kurzhaarfrisuren: Undercut-Pixie mit Tolle

Du möchtest deine aufgeschlossene, wilde Art nach außen tragen, trotz grauer Haare? Dann ist ein Undercut-Pixie die perfekte freche Kurzhaarfrisur für dich. Während die Seiten extrem kurz geschnitten oder gar rasiert werden, bleiben die Haare am Oberkopf lang genug, um sie zu einer voluminösen Tolle zu stylen. Der Undercut-Pixie ist eine echte Charakter-Frisur, die grauen Haaren einen jugendlichen Flair verleihen.

Der "Side Swept Bob" sorgt auch bei dünnem grauen Haar für Volumen

Dünnen grauen Haaren verleihst du mehr Volumen und Schwung mit dem sogenannten "Side Swept Bob". Dieser besticht durch seinen tiefen Seitenscheitel, der deinem Haar automatisch mehr Fülle verleiht. Wie lang du den Bob tragen möchtest, bleibt dir überlassen. Von schulterlang bis Kinnhöhe ist alles drin. Gerne kannst du der Kurzhaarfrisur noch mehr Struktur und Volumen verleihen, indem du auf einen frechen Stufenschnitt setzt.

Der "Shaggy Bob" betont deine wilde Seite

Mutige Frauen aufgepasst: Der "Shaggy Bob" ist nicht nur super modern, er unterstreicht auch euer Selbstbewusstsein. Bei der Bob-Frisur handelt es sich um einen extrem stufigen Schnitt, der an den berühmten Shag oder auch Vokuhila erinnert. Die gesamten Haare sind durchzogen von unterschiedlich langen Stufen, die stets für einen leicht wilden Undone-Look sorgen.

Das macht ihn jedoch auch extrem einfach zu stylen. Einfach morgens etwas Haarschaum ins Haar einkneten und schon bist du bereit für den Tag. Hast du leicht welliges Haar? Dann wird dieses mit der frechen Kurzhaarfrisur zusätzlich betont. Wer mag, kann den Haarschnitt mit unterschiedlichsten Pony-Varianten kombinieren. Diese sorgen auch bei grauen Haaren stets für einen Hauch Jugendlichkeit.

Freche graue Kurzhaarfrisur: Wavy Blunt Bob

Der "Blunt Bob" gehört zu den Trend-Frisuren für 2022. Kein Wunder, der stumpfe Haarschnitt, welcher unterschiedlich lang sein kann, sorgt für mehr Fülle und Volumen. Doch damit nicht genug: Den simplen Schnitt kannst du auf verschiedenste Weise tragen, beispielsweise mit leichten Wellen im Haar. Gerade graues Haar, dass mit ein paar Highlights durchzogen ist, wird durch den "Wavy Blunt Bob" besonders schön in Szene gesetzt. Die leichten Wellen zauberst du dir ganz einfach mit einem Glätteisen oder mit hilfreichen Beauty-Tricks, für die du keine Hitze benötigst, ins Haar.

Ultra Short Pixie: Die freche Kurzhaarfrisur setzt graues Haar in Szene

Diese freche graue Kurzhaarfrisur setzt nicht nur deine silbernen Haare wunderschön in Szene, sondern bringt auch deine Gesichtszüge besser zur Geltung. Frauen, die den Schritt zur radikalen Kurzhaarfrisur wagen, werden sich nach dem Friseurbesuch sicher erstmal an den neuen Look gewöhnen müssen, mit Sicherheit werden sie sich aber auch ganz neu entdecken, noch mehr Selbstbewusstsein erlangen und ihre grauen Haar voller Stolz der Welt präsentieren - so soll es sein!

So verleihst du deinen frechen grauen Kurzhaarfrisuren mehr Glanz

Auch graues Haar bedarf natürlich an besonderer Pflege. Stumpfes graues Haar, wirkt ganz anders als glänzendes, kräftiges Haar. Achte also bei der Pflege auf die richtigen Haarpflegeprodukte, um deinen frechen Kurzhaarfrisuren nicht den Glanz zu nehmen. Einen intensiven Silberschimmer behalten deine Haare bei, wenn du auf Anti-Gelbstich-Shampoos setzt. Die violetten Pigmente im Shampoo gleichen ungewollten Gelbstich aus und verhelfen grauen Kurzhaarfrisuren so wieder zu altem Glanz!

Artikelbild und Social Media: PixelCatchers/iStock