PolizeiAachen: Hilferufe brachte Polizisten fast in den Kreißsaal

Aufgrund von Hilfeschreien riefen besorgte Anwohner am Dienstagmorgen die Aachener Polizei. Doch der eigentliche Grund der Schreie war tatsächlich ein erfreulicher Grund.

Am Dienstagmorgen riefen besorgte Anwohner die Polizei, als sie vermeintliche Hilfeschreie hörten, berichtet „Focus Online“. Die Polizei machte sich sofort auf den Weg. Um 4.04 Uhr in den Morgenstunden gab es Meldung aus einem der vier losgeschickten Einsatzwagen. „Robert 11/31“: „Hören die Schreie auch!“

Die Antwort von Beamten aus einem anderen der vier Einsatzwagen brachte zum Nachdenken: „Könnte auch aus dem Marienhospital kommen. Fragen nach, ob im Kreißsaal eine Geburt ist.“ Und tatsächlich hatten sie recht. Vier Frauen brachten am Dienstagmorgen gleichzeitig ihre Kinder zur Welt, schreibt die „Bild“. „Vier Geburten gleichzeitig!!!“, heißt es von „Robert 11/21“. So wäre die Polizei fast im Kreißsaal gelandet.

Weiterlesen

>>> Karlsruhe: Mann wird von Eichhörnchen verfolgt und ruft die Polizei

>>> 5 Fragen, die sich jede Mama nach der Geburt stellt: Das sind die Antworten!

>>> Geburtsplan: Wofür du ihn brauchst und wie du ihn schreibst

Kategorien: