AlltagAbgastest: Diese 12 Dieselautos sind beim Umweltbundesamt-Test durchgefallen

Abdastest: Diese Dieselautos sind beim Umweltbundesamt durchgefallen
Das Umweltbundesamt untersuchte Abgaswerte zahlreicher Diesel-PKW
Foto: iStock

Das Umweltbundesamt untersuchte Abgaswerte von 49 Diesel-PKW. Zwölf davon schnitten verheerend ab. Laut des Verbandes der deutschen Autoindustrie kann es für Besitzer teurer werden.

Wie SPIEGEL Online berichtet, führte das Umweltbundesamt eine ausgiebige Untersuchung von Diesel-PKW durch. Sechs Autos mit Euro-6-Norm und sechs Autos mit Euro-5-Norm schnitten dabei am schlechtesten ab: Ihr Stickoxidausstoß pro Kilometer überschritt bei weitem die vorgegebene Obergrenze (180 mg Stickoxid pro Kilometer).

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) rechnet mit Nachteilen für die Autobesitzer. Denn: Werden die PKW umgerüstet, werden sie durchschnittlich 2 % mehr Kraftstoff verbrauchen - und somit regelmäßig höhere Kosten für die Autofahrer. Um eine Nachrüstung kommen die Besitzer der Autos allerdings kaum herum - denn die EU-Kommission hat schon am Montag beschlossen, Fahrzeuge bzw. die Autohersteller strenger zu kontrollieren. Vom ADAC heißt es: "Die Verbraucher erwarten zu Recht, dass ihre Fahrzeuge mit sauberer Technik ausgestattet werden."

 

Diese 12 Auto-Modelle sind Abgas-Monster:

Fiat Doblo 1.6 Multijet (Zulassungsjahr 2010)

Fiat Doblo 1.6 Multijet (Zulassungsjahr 2010)
Fiat Doblo 1.6 Multijet (Zulassungsjahr 2010) hat die Euro-Norm 5. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 1.483 mg pro Kilometer!
Foto: Fiat

Kia Optima 1.7 CRDi ISG (2012)

Kia Optima 1.7 CRDi ISG (2012)
Kia Optima 1.7 CRDi ISG (Zulassungsjahr 2012) hat die Euro-Norm 5. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 1.383 mg pro Kilometer!
Foto: KIA

Mercedes C 220 CDI T-Modell (2010)

Mercedes C 220 CDI T-Modell (2010)
Mercedes C 220 CDI T-Modell (Zulassungsjahr 2010) hat die Euro-Norm 5. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 990 mg pro Kilometer!
Foto: Daimler / Walter Tillmann

VW Passat 2.0 TDI BMT (2009)

VW Passat 2.0 TDI BMT (2009)
VW Passat 2.0 TDI BMT (Zulassungsjahr 2009) hat die Euro-Norm 5. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 965 mg pro Kilometer!
Foto: VW

Skoda Octavia 1.6 TDI greenline Combi (2009)

Skoda Octavia 1.6 TDI greenline Combi (2009)
Skoda Octavia 1.6 TDI greenline Combi (Zulassungsjahr 2009) hat die Euro-Norm 5. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 913 mg pro Kilometer!
Foto: Skoda

BMW 118d (2009)

BMW 118d (2009)
BMW 118d (Zulassungsjahr 2009) hat die Euro-Norm 5. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 908 mg pro Kilometer!
Foto: BMW

Renault Grand Scenic 1.6 dCi130 (2013)

Renault Grand Scenic 1.6 dCi130 (2013)
Renault Grand Scenic 1.6 dCi130 (Zulassungsjahr 2013) hat die Euro-Norm 6. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 937 mg pro Kilometer!
Foto: Renault

Mazda CX-5 D LP 4WD (2012)

Mazda CX-5 D LP 4WD (2012)
Mazda CX-5 D LP 4WD (Zulassungsjahr 2012) hat die Euro-Norm 6. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 498 mg pro Kilometer!
Foto: Mazda

Peugeot 508 SW BlueHDi 120 FAP STOP und START (2016)

Peugeot 508 SW BlueHDi 120 FAP STOP und START (2016)
Peugeot 508 SW BlueHDi 120 FAP STOP und START (Zulassungsjahr 2016) hat die Euro-Norm 6. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 469 mg pro Kilometer!
Foto: Peugeot

Porsche Macan S Diesel (2015)

Porsche Macan S Diesel (2015)
Porsche Macan S Diesel (Zulassungsjahr 2015) hat die Euro-Norm 6. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 482 mg pro Kilometer!
Foto: Porsche

Mercedes A 220 CDI (2014)

Mercedes A 220 CDI (2014)
Mercedes A 220 CDI (Zulassungsjahr 2014) hat die Euro-Norm 6. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 441 mg pro Kilometer!
Foto: Daimler

BMW X3 xDrive 20d (2014)

BMW X3 xDrive 20d (2014)
BMW X3 xDrive 20d (Zulassungsjahr 2014) hat die Euro-Norm 6. Der durchschnittliche Stickoxidausstoß liegt bei 383 mg pro Kilometer!
Foto: BMW
 

(ww7)

Kategorien: