Beauty-NeuheitAkne: Mit diesem Kissen bekommst du (angeblich) weniger Pickel

Täglich sind wir Schmutz und Bakterien ausgesetzt. Kein Wunder, dass unsere Haut oft gereizt ist und wir mit Akne zu kämpfen haben. Ein neues Spezialkissen soll helfen.

Tschüss, Mizellenwasser, Clear-Stripes und Gesichtsmasken! Wir bekommen jetzt reine Haut im Schlaf - klingt ziemlich wunderbar, oder? Tatsächlich soll das Kissen der Firma "Déjá" Unreinheiten bekämpfen und vorbeugen. Die Idee dahinter ist ziemlich simpel, aber logisch: Wir setzen unsere Haut regelmäßig Bakterien aus, gerade auf dem Kopfkissen tummeln sie sich, dazu kommen Make-up-Reste und Öle oder Staub. All das (mal abgesehen von einer gesunden Ernährung) sorgt für Pickel und Mitesser am nächsten Tag.

Akne: Mit diesem Kissen bekommst du (angeblich) weniger PickeliStock

Das Kopfkissen schafft Abhilfe, denn es besteht aus sieben, speziellen, waschbaren Baumwoll-Bezügen, sogenannten "Sheets" ("Seiten") in Weiß, die du einfach abziehen kannst, sodass darunter die nächste Schicht liegt. Mit "Déjá" schläfst du also jede Nacht auf einem frischen Kissen. "Wir benutzen keine Silberionen, um Bakterien zu bekämpfen, wie andere Hersteller, weil diese sich mit der Zeit rauswaschen", schreibt die Firma auf seiner Website. "Stattdessen setzen wir auf Nachhaltigkeit und einen natürlichen Ansatz."

Für alle, die es nicht schaffen, die eigenen Kissenbezüge regelmäßig zu waschen, ist das "Déjá" also eine gute Alternative, da es Zeit spart - und bequem soll es auch noch sein.

Im US-Online-Shop bekommst du ein Exemplar für umgerechnet 35 Euro, zuzüglich Versandkosten. 

 

 

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte