Rock your CurvesAldi: Jetzt kommt Angelina Kirschs Kollektion für kurvige Frauen

Angelina Kirsch ist derzeit wohl Deutschlands bekanntestes Plus-Size-Model. Jetzt hat sie mit Aldi eine Kollektion für kurvige Frauen entworfen.

„Es gibt viele Frauen, die eben keine Größe 36, sondern 44 und auch größer tragen. Und es ist an der Zeit, dass es auch für diese Frauen Mode gibt, in der sie sich schön fühlen, die trendy, bequem und alltagstauglich ist“, erklärt Angelina Kirsch in einer Pressemitteilung von Aldi. Das erklärte Ziel des Models und des Discounters ist, Frauen mit größeren Kleidergrößen mehr Lust auf Mode zu machen.

Deutschlands bekanntestes Curvy-Model Angelina Kirsch hat mit Aldi eine Kollektion für kurvige Frauen entworfen.
Deutschlands bekanntestes Curvy-Model Angelina Kirsch hat mit Aldi eine Kollektion für kurvige Frauen entworfen.
Foto: PR ALDI SÜD

Kirsch ist nicht nur ein international erfolgreiches Model für Plus-Size-Mode, sondern auch Jurorin der RTL II Castingshow „Curvy Supermodel“. Ihre in Kooperation mit Aldi entstandene Herbst-/Winterkollektion soll durch einen modernen Style und schmeichelnde Schnitte überzeugen. Von Kleidern, Pullovern und Jeans über warme Parkas und Stiefel ist alles, was eine komplette Garderobe für die kalten Jahreszeiten braucht, dabei. Das Besondere: Jedes Stück hat ein kleines Extra wie Pailletten, Prints oder Volants.

Deutschlands bekanntestes Curvy-Model Angelina Kirsch hat mit Aldi eine Plus-Size-Kollektion entworfen.
Die Herbst-/Winterkollektion von Angelina soll trendy, bequem und alltagstauglich sein.
Foto: PR ALDI SÜD

Ab dem 19. November 2018 warten die 32 Teile der Kollektion bei Aldi Nord und Süd auf Frauen mit Lust auf Mode, die eben nicht Größe 42 oder kleiner, sondern Größe 44 bis 54 tragen. Mit Preisen zwischen 6,99 Euro und 34,99 Euro bewegt sich Angelinas Kollektion im gewohnten Aldi-Preisrahmen.

Die Idee, schöne und aktuelle Mode für größere Kleidergrößen anzubieten, ist mittlerweile schon längst kein Einzelphänomen mehr: Plus-Size- und Curvy-Kollektionen sind auf dem modischen Vormarsch. Immer mehr Designer, Modehäuser und Frauen zeigen, dass toller Style mit jeder Kleidergröße möglich ist. Zuletzt hatte beispielsweise Guido Maria Kretschmer mit dem Versand-Riesen Otto eine „Size Revolution“ gestartet.

 

Weiterlesen:

Das sind die besten Online Shops für kurvige Frauen

Mode für kurvige Frauen: Fünf Trend-Teile, die jede Frau ab Größe 42 braucht​

Plus-Size-Mode: Schluss mit dem Versteckspiel​

 

Kategorien: