Bitte nicht essen!Aldi-Rückruf: Gefahr von Holzsplittern in Eis "Mucci Mini-Mix"

Rückruf bei Aldi Nord: Der Discounter warnt vor dem Verzehr des beliebten Eis "Mucci Mini-Mix", weil Holzsplitter nicht ausgeschlossen werden können.

Die DMK Eis GmbH ruft ihr Produkt "Mucci Mini-Mix" zurück. In dem Schokoladen-Eis, das bei Aldi-Nord verkauft wird, können sich Holzsplitter befinden. 

Die Ursache für die Fremdkörper ist ein Defekt an der Produktionsanlage. Dieser sei inzwischen behoben worden, wie lebensmittelwarnung.de berichtet. Bei dem Rückruf handele es sich um eine rein vorsorgliche Maßnahme.

Konkret geht es um folgendes Produkt:

  • Mucci – Mini Mix, 3 verschiedene Schokoladensorten
  • 12 x 50ml
  • Betroffen sind Packungen mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 3. April 2021, 4. April 2021 und 5. April 2021. 
Aldi-Rückruf: Gefahr von Holzsplittern in Eis "Mucci Mini-Mix"
Rückruf: Mucci-Mini-Mix Eis von Aldi Nord.
Foto: Aldi Nord
 

Rückruf von Aldi-Eis: Bitte nicht essen

Der Hersteller warnt vor dem Verzehr, da die Holzsplitter zu Verletzungen im Mund- und Rachenraum führen können. Wenn du das betroffene Eis zu Hause hast, kannst du es auch ohne Vorlage des Kassenbons in einer Aldi Nord-Filiale zurückgeben. Die DMK Eis GmbH bedauert den Vorfall und entschuldigt sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Für Fragen steht die Firma DMK unter der Nummer 02582/77-0 zur Verfügung.

Das könnte dich auch interessieren:

Kategorien: