Nach "Let's Dance"-Kritik

Amira Pocher & Massimo Sinató: Jetzt platzt die Wahrheit aus ihnen heraus!

Die Gerüchteküche brodelt wie verrückt! Was läuft da wirklich zwischen Amira Pocher Massimo Sinató? Jetzt sprechen die beiden ein für alle Mal Klartext ...

Amira Pocher & Massimo Sinató: Jetzt platzt die Wahrheit aus ihnen heraus!
Foto: IMAGO / Future Image

Tanzpaare, die sich zu heißen Tango-Klängen aneinanderpressen und dabei die Funken sprühen lassen, sind bei "Let's Dance" längst keine Seltenheit mehr. Bei Amira Pocher (29) und Massimo Sinató (41) ist hingegen alles anders! Seit Wochen wird ihnen nachgesagt, dass sie auf Abstand gehen und jeglichen Körperkontakt vermeiden. Doch was steckt dahinter?

Auch interessant:

Wilde Spekulation! Was läuft wirklich zwischen Amira Pocher und Massimo Sinató?

Egal, wie sie es machen, machen sie es falsch! Gehen Amira Pocher und Massimo Sinató bei "Let's Dance" zu sehr auf Tuchfühlung, heißt es, Amira würde ihrem Oli und Massimo seiner Rebecca fremdgehen. Gehen sie hingegen auf Abstand, wird behauptet, dass sie sich nicht leiden können. Doch was ist wirklich dran an diesen Gerüchten?

Fest steht: Grün sind sich die beiden allemal. Allerdings sind beide "verheiratet. Es gibt für mich keinen Grund, Massimo mit Anlauf und breitbeinig anzuspringen", erklärt Amira Pocher in ihrem Podcast "Hey Amira".

Ähnlich sieht es auch Massimo Sinató. "Jeder hat sein Privatleben, jeder hat seinen Körper. Wenn ich ständig mein Gesicht an ihrem Gesicht reiben würde – das muss ja nicht sein", stimmt er seiner "Let's Dance"-Partnerin zu.

Ein eingespieltes Team! Amira Pocher und Massimo Sinató räumen mit Gerüchten auf

Mittlerweile seien die beiden "wirklich ein eingespieltes Team und ich bin sehr, sehr dankbar. Ich freue mich wirklich, ihn an meiner Seite zu haben", erzählt die Liebste von Oliver Pocher (44) auf Instagram. Wie schön!

Erinnerst du dich noch an die "Let's Dance"-Gewinner der vergangenen Jahre? Unser Video hilft deinem Gedächtnis auf die Sprünge!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Future Image