Alles gut verstautAnleitung für ein Gartenutensilo

Dieses Gartenutensilo ist perfekt für alle kleinen Gartengeräte.
Dieses Gartenutensilo ist perfekt für alle kleinen Gartengeräte.
Foto: deco&style

In diesem hübschen Gartenutensilo können Sie alle kleinen Gartengeräte verstauen und haben sie so jederzeit griffbereit. 

Das brauchen Sie für das Gartenutensilo: 

  • 74 x 54 cm Jute
  • ca. 50 cm Baumwollstoff in Mint
  • Garn in Hellbraun und Mint
  • ca. 60 cm langer Ast
  • Kordel zur Aufhängung, Länge hängt von der gewünschten Höhe ab
  • Maßband
  • Stoffschere
  • Nähmaschine

Und so einfach geht's: 

  1. Jutestoff rundherum doppelt 1 cm einschlagen und mit 1 cm Abstand zur Kante absteppen, an der oberen Kante 4 cm absteppen, so dass ein Tunnel entsteht.
  2. Für die Fächer drei Teile Baumwollstoff in jeweils 12 x 17 cm, 17 x 22 cm und 32 x17 cm zuschneiden.
  3. Alle Kanten knapp einfassen und absteppen.
  4. Nach Belieben die Teile auf dem Jutestoff anordnen und mit Stecknadeln fixieren.
  5. Seiten und untere Kanten an den Jutestoff nähen, nach Wunsch durch eine vertikale Naht in der Mitte teilen.
  6. Ast durch den Tunnel schieben und Utensilo mit Kordeln aufhängen.
Kategorien: