DIY-Anleitung

Anleitung: So bastelt ihr einen Last Minute-Geburtstagsgutschein

Ihr seid zum Geburtstag eingeladen aber habt noch kein Geschenk? Kein Problem: Schenkt doch einfach einen kreativ verpackten Gutschein!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Gutscheine zu verschenken, ist so unkreativ? Nicht, wenn ihr sie so wie in unserer Anleitung verpackt. Die süßen Gutschein-Schachteln könnt ihr ganz einfach selbst bastel. Alles was ihr dazu braucht sind Geschenkpapier und eine leere Streichholzschachtel. Los geht's!

Ihr braucht:

  • Streichholzschachtel
  • Geschenkpapier
  • Faden

So geht's:

Auf dem Geschenkpapier die Größe der Schachtel abmessen. Papier in dieser Größe zuschneiden. Die Schachtel mit dem Papier bekleben. Gutschein in die Schachtel  legen. Die Schachtel mit Faden zubinden.