Royale Baby-NewsBaby Sussex ist da! Harry & Meghan bestätigen Geburt

Seit Tagen fieberten Royalisten mit: Jetzt verkündeten Harry und Meghan die Geburt von Baby Sussex. Herzliche Glückwünsche gehen nach England: Dort brachte Herzogin Meghan ihr erstes Kind zur Welt.

 

Alle Infos zur Geburt von Baby Sussex

Es ist ein Junge! Baby Sussex wog bei der Geburt am frühen Montagmorgen um die 3,3 Kilogramm.

Das bestätigte der britische Palast nun in einer offiziellen Mitteilung:

Herzogin Meghan und das Baby sind  laut Informationen des Königshauses gesund und wohlauf. Meghan und Harry bedanken sich zudem für die Unterstützung ihrer Fans in der aufregenden Zeit!

Bereits seit der Verkündung der Schwangerschaft etablierte sich in den sozialen Netzwerken der Hashtag Baby Sussex für den Nachwuchs von Prinz Harry und Herzogin Meghan von Sussex. Auf Instagram hat die frohe Botschaft bereits zahlreiche Glückwünsche gesammelt. Im Vorfeld hatte das Paar verkündet, das sie die Pläne zur Geburt privat halten werden. Anders, als bei den Niederkünften von Herzogin Catherine von Cambridge, wird deshalb auch nicht mit einem Foto wenige Stunden nach der Geburt gerechnet.

 

Baby Sussex trifft Großmutter Doria

Der Palast hatte kein offizielles Entbindungsdatum für Meghan Markle bekanntgegeben, es gab aber bereits einige Hinweise darauf, dass die Geburt in Kürze bevorsteht. So erschien Prinz Harry zum traditionellem Ostergottesdienstag und dem Geburtstag seiner Großmutter Queen Elizabeth ohne seine Gattin. Außerdem hatten mehrere Medien berichtet, dass sich Meghan Markles Mutter Doria Ragland auf den Weg nach London gemacht habe, um bei der Geburt ihres ersten Enkelkindes – und der Nummer sieben der britischen Thronfolge -  dabei sein zu können.

Weiterlesen:

Kategorien: