Er zog KonsequenzenBauer sucht Frau: Brutales Pferde-Massaker prägte Thomas fürs Leben

Bauer sucht Frau geht in die 15. Runde! Auch Bauer Thomas aus Ostfriesland sucht in der RTL-Kuppelshow seine große Liebe. Doch er hat ein trauriges Geheimnis ...

Inhalt
  1. Thomas' dunkles Geheimnis
  2. "Ich musste meinen Rausch ausschlafen"
  3. Thomas sucht die Frau fürs Leben

In der 15. Staffel von "Bauer sucht Frau" macht auch Thomas aus Ostfriesland mit: Mit seinem Irokesenhaarschnitt, seinen Tattoos und dem muskulösen Körper sticht er heraus. 

In ihm schlummert ein Tier- und Landwirtschaftsfan: Der 48-Jährige half schon als Kind auf dem Hof seiner Eltern. Schnell war ihm klar, dass er Landwirt werden möchte. Der Bauer arbeitet im Haupterwerb als Viehhändler und betreibt im Nebenerwerb noch seine eigene Rinderzucht mit 40 Tieren. Auf seinem Hof leben außerdem zwei Pferde, eine Katze und ein Hund. 

Bauer sucht Frau: Brutales Pferde-Massaker prägte Thomas fürs Leben
Bauer Thomas aus Ostfriesland trinkt keinen Alkohol - aus einem düsteren Grund.
Foto: RTLNOW/Stefan Gregorowius
 

Thomas' dunkles Geheimnis

Soweit die groben, oberflächlichen Fakten zu dem Ostfriesen. Was viele Fans überraschen dürfte: Thomas trinkt seit 25 Jahren keinen Alkohol mehr.

Grund für seine Abstinenz ist ein schreckliches Erlebnis aus dem Jahr 1995. Zu der Zeit trieb ein Mann, der Pferde brutal verstümmelte und tötete, sein Unwesen in der Region. Thomas' Stute Whitney war ein Opfer des sogenannten "Pferde-Rippers". Thomas erinnert sich gegenüber der 'Bild': "Der hat ihr ein komplettes Bein abgetrennt, das war ein Drama, wie im Horrorfilm." 

 

"Ich musste meinen Rausch ausschlafen"

Während der Notarzt, die Polizei und der Notschlachter bereits vor Ort waren und auf das Okay von Thomas warteten, das leidende Tier zu erlösen, schlief der Bauer seinen Rausch aus. "Morgens konnten sie mich kaum wachkriegen." Als er endlich wach war, konnte er seiner Stute nicht mehr helfen - sie war tot. "Was ich mir bis heute vorwerfe: ‘Whitney‘ musste zwei Stunden länger leider, weil ich meinen Rausch noch ausschlafen musste (...). Deshalb habe ich mir geschworen, dass mir das nie wieder passiert."  

 

Thomas sucht die Frau fürs Leben

Also gab er das Trinken auf. Dieses Kapitel liegt hinter ihm. Für die Zukunft wünscht sich Thomas eine Frau an seiner Seite. "Ich bin ja ein bisschen provokant in meinem Äußeren, aber ich bin ein warmherziger Mensch“, erklärt er bei "Bauer sucht Frau“ auf RTL. Er sei ein warmherziger Mensch und tue alles für jemanden, den er mag.

Wir sind gespannt, ob bei Thomas die Funken fliegen. 

"Bauer sucht Frau" läuft immer montags ab 20.15 Uhr bei RTL sowie bei RTL Now.

Auch interessant:

Kategorien: