Liebeswirrwarr bei Bauer Michael"Bauer sucht Frau"-Michael: Jetzt bricht sein Lügengerüst zusammen!

Was für ein Liebesdrama bei „Bauer sucht Frau“ auf RTL. Bauer Michael kann sich einfach nicht für eine Frau entscheiden - das wurde ihm jetzt zum bitterbösen Verhängnis. 

Inhalt
  1. Liebeswirrwarr bei Bauer Michael 
  2. Heimliches Date zwischen Bauer Michael und Sonja
  3. Bauer sucht Frau: Bauer Michael steht alleine da

Viel hilft viel. Das dachte sich wohl Bauer Michael (30) als er bei RTL nach seiner großen Liebe suchte. Gleich mit fünf Frauen besuchte er das große Scheunenfest im Oktober zum Auftakt der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“. Anschließend lud er Carina (30) und Conny (27) für einige Tage auf seinen Hof bei Erlangen ein.

 

Liebeswirrwarr bei Bauer Michael 

So richtig zu wissen, was er will, scheint Bauer Michael allerdings nicht. Erst entschied er sich für Conny und schickte Carina wieder nach Hause, nur um sie wenige Tage später doch zurückzuholen. Conny musste daraufhin den Hof verlassen. Zunächst sah es so aus, als hätten Michael und Carina wirklich zueinandergefunden, doch am Ende steht der junge Bauer dann doch alleine da. Was ist passiert?

Bauer Michael hat sich verschätzt und bleibt weiterhin Single.
Bauer Michael kann sich einfach nicht für eine Frau entscheiden. 
Foto: TVNOW / Guido Engels
 

Heimliches Date zwischen Bauer Michael und Sonja

Diese Wendung hatte wirklich niemand kommen sehen – nicht mal Bauer Michael selbst. In der großen Wiedersehens-Folge von „Bauer sucht Frau“, die am Montagabend um 20:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt wird, erhebt eine dritte Frau schwere Vorwürfe gegen Bauer Michael. Sonja (24), die ebenfalls zu Beginn auf dem Scheunenfest war, erklärt in einem Brief, dass sie sich direkt nach der Hofwoche mit Michael getroffen habe. Zudem hätte er ihr versichert, dass er keine Beziehung mit Carina führe.

Für Carina kam diese Nachricht aus heiterem Himmel. Doch die Blondine fackelt nicht lange und macht direkt mit Michael Schluss, als sie von seiner Doppelgleisigkeit erfährt. Gegenüber Bild erklärt sie: „Ich war sehr enttäuscht und verletzt. Ich habe den Kontakt zu Michael abgebrochen. Seine Taten haben bewiesen, dass seine Worte nichts wert waren.“

 

Bauer sucht Frau: Bauer Michael steht alleine da

Michaels Verhalten ist für Carina ein absolutes No-Go. „Ich fand es nicht gut, wie er mit mir und mit anderen Frauen umgegangen ist. Ich weiß nicht, was an diesem Menschen wahr ist und was fake“, macht sie ihren Standpunkt klar und erklärt weiter: „Wir haben alle über Michael gelernt, dass wenn er es einmal tut, er es wieder tun wird. Ich denke, er hat uns allen schließlich geholfen zu verstehen, dass wir etwas viel Besseres verdient haben.“

Bauer Michael selbst gibt sich stattdessen sehr kleinlaut: „Also, Sonja hat mich kontaktiert. Wir haben uns getroffen. Das ist richtig. Aber ich habe mit ihr nichts mehr zu tun“, erklärt er. Doch auch Carina hat er seither nicht mehr gesehen. „Wir haben beide gesagt, dass wir den Kontakt beenden. Es ist viel passiert. Und es geht jetzt jeder seinen Weg.“ Somit bleibt Bauer Michael nach all der Aufregung mit seinen Frauen weiterhin alleine.

Weiterlesen:

Kategorien: