Trend-VorschauBeauty-Trends 2019: Die 5 wichtigsten Looks - von Augen bis Nägel

Die Beauty-Trends 2019 reichen von kunterbunten Make-ups bis hin zu natürlichen Looks. Wir stellen dir die 5 wichtigsten Neuheiten vor.

Inhalt
  1. Das Augen-Make-up wird bunt
  2. Flüssige Lippenstifte für einen tollen Glanz
  3. Messy Augenbraunen, Nude-Nägel und kein Make-up
  4. Rosige Wangen für einen hübschen Teint
  5. Glitzer für Gesicht und Nägel

Das Jahr ist noch nicht zu Ende und schon beschäftigen wir uns mit 2019? Aber ja! Schließlich warten in der neuen Saison wunderbare Beauty-Trends auf uns, auf die wir uns jetzt schon freuen dürfen.

 

Das Augen-Make-up wird bunt

Regenbogen oder Papagei? Wie auch immer man den kunterbunten Lidschatten-Trend nennt - Grün, Rot, Blau und Gold ist angesagt 2019. Designer wie Rodarte, Ulla Johnson und Lado Bokuchava (siehe Foto) schickten ihre Models für die Frühling/Sommer 2019-Kollektionen mit knalligen Lidern über die Laufstege. Ganz groß wird auch die Pantone- Farbe des Jahres 2019 auf den Augen: Living Coral.

Beauty-Trends 2019Edward James/Getty Images

 

Flüssige Lippenstifte für einen tollen Glanz

Feucht fröhlich wird es 2019 auf den Lippen: Die Beauty-Wunderwaffe bietet einen langen Halt, wenn man zuvor einen etwas dunkleren Lipliner aufträgt. So wird die Farbe vor dem Auslaufen geschützt. Die Töne? Von knalligem Rot bis hin zu dunkleren Beerennuancen ist alles dabei (hier findest du übrigens angesagte Töne für den Winter 2018).

 

Messy Augenbraunen, Nude-Nägel und kein Make-up

Als Gegenstück zu knalligen Farben, steht bei den Beauty-Trends 2019 der natürliche Look. Kommt dir bekannt vor? Gab es in diesem Jahr auch schon. Wir dürfen uns in der nächsten Saison auf wild wachsende Augenbraunen und ein ungeschminktes Gesicht freuen. Schönes Detail: Die Nägel werden in zartem Nude gehalten. Spart Zeit, Nerven und außerdem: Weniger ist eben doch mehr.

Beauty-Trends 2019Rosdiana Ciaravolo/Getty Images

 

Rosige Wangen für einen hübschen Teint

Rosa hat sein Image vom Modepüppchen oder einer Barbie längst abgelegt und anvanciert 2019 zu der Wangen-Farbe schlechthin. Kein Wunder: Sieht unser Gesicht doch gleich viel frischer aus ohne dabei künstlich zu wirken. Ein Beauty-Trend, der gerne bleiben darf.

 

Glitzer für Gesicht und Nägel

Eigentlich erinnert Glitzer ja an die Weihnachtszeit und damit die Partysaison. Doch für alle, die das ganze Jahr über wie eine Diskokugel funklen möchten, haben wir gute Nachrichten: 2019 hüllen wir Wangen, Lippen und Nägel in Glitzer. So zeigten Bottega Veneta, Giambattista Valli und Oscar de la Renta Bling-Make-up auf ihren Fashion Shows. Für den Alltag gilt: Bitte nicht alles auf einmal, sondern das Glitzer nur sparsam einsetzen - dann wirkts glamourös statt überladen. 

Weiterlesen:

Frisuren-Trends 2019: Diese Haarschnitte und Styles sind angesagt

Das sind die Schmucktrends 2019

Das sind die Jeans Trends 2019

Grunge-Make-up: So einfach geht der 90er-Jahre-Look

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte