HochzeitssaisonBrautfrisuren 2019: Die schönsten Hochzeitsfrisuren

Die Brautfrisuren 2019 warten auf alle, die dieses Jahr Ja sagen wollen! Du bist noch auf der Suche nach der passenden Hochzeitsfrisur? Wir zeigen dir die fünf schönsten Trends - von einem wäre sogar Meghan Markle begeistert...

Inhalt
  1. Messy Bun wie Meghan Markle als Hochzeitsfrisur
  2. Brautfrisur mit Perlenschmuck oder Sternen
  3. Brautfrisur 2019: Der Boho-Look mit Hut 
  4. Blumen-Haarschmuck zur dezenten Flechtfrisur für die Hochzeit
  5. Schön als Brautfrisur: Der tiefe Pferdeschwanz

Dein Hochzeitskleid steht, aber du hast keine Ahnung, welche Frisur du an deinem großen Tag tragen möchtest? Die fünf schönsten Brautfrisuren-Trends helfen dir vielleicht bei deiner Entscheidung:

 

Messy Bun wie Meghan Markle als Hochzeitsfrisur

Bei ihrer Hochzeit im Mai 2018 trug Meghan nicht etwa eine aufwendige Flechtfrisur, die ehemalige Schauspielerin überraschte mit einem lockeren Dutt! Wenn du doch noch etwas Glamour dazu addieren möchtest, trag wie Meghan eine Tiara - die zählen zu den Brautschmuck-Trends und sehen einfach königlich aus. Übrigens wird gemunkelt, dass Meghans Brautfrisur nur 45 Minuten gedauert hat. Tatsächlich lässt sich der Look sogar alleine stylen: Das Haar mit beispielsweise Haarspray griffig machen, einen Zopf binden und einen Dutt drehen. Die Enden rausblitzen lassen - fertig.

Brautfrisuren 2019: Die schönsten Hochzeitsfrisuren Steve Parsons - WPA Pool/Getty Images

 

Brautfrisur mit Perlenschmuck oder Sternen

Schon Coco Chanel wusste um die elegante Wirkung von Perlen, schließlich trug die Modedesignerin mehrlagige Ketten mit den weißen Kugeln. Zur Hochzeit schmücken wir unsere Haare mit ihnen - gerne auch als Verzierung auf einem Haarreif. Sehr Magisch sehen kleine Sterne in der Mähne aus. Dazu kannst du eine lockere Frisur tragen, denn weniger ist hier mehr:

 

Brautfrisur 2019: Der Boho-Look mit Hut 

Natürlich ist der Blumenkranz für den Kopf immer noch DAS Accessoire, wenn es um einen gekonnten Hippie/Boho-Look zur Hochzeit geht. Erfrischend neu und ziemlich cool ist dieser Trend 2019: Ein Filzhut! Darunter die Haare am besten etwas mit einem Lockenstab bearbeiten, sodass du leichte Wellen bekommst. 

 

Blumen-Haarschmuck zur dezenten Flechtfrisur für die Hochzeit

Auf der Bridal Fashion Week in New York war das Thema Blumenhaarschmuck allgegenwärtig. Kein Wunder, sehen kleine Rosen, Schleierkraut oder Efeu doch einfach zu schön aus zu einem Hochzeitskleid. Der Trend geht zur lockeren Brautfrisur mit einem zarten Flechtzopf - üppige, dicke geflochtene Kunstwerke haben 2019 erstmal Pause. Blumen-Haarschmuck ist auch sehr gut für kurzes Haar geeignet.

Das sind die schönsten Brautfrisuren für kurze Haare

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Knot (@theknot) am

 

Schön als Brautfrisur: Der tiefe Pferdeschwanz

Eine schöne und unkomplizierte Frisur für alle Bräute, die eigentlich im Alltag nur zwischen Zopf, Pferdeschwanz und offener Mähne schwanken ist der tiefsitzende Pferdeschwanz. Die Brautfrisur wirkt elegant und passt zu Schleiern genauso wie zu einem ganz schlichten Look. Wer mag, kann den Zopf natürlich flechten. Tipp: Das eigene Haar um das Haargummi wickeln.

Mehr zum Thema Hochzeit:

Die perfekte Brautfrisur: Welcher Haarschmuck passt zu mir?

Brautschuh-Trends: Das sind die schönsten Modelle für 2019

Brautkleider-Trends 2019: Diese Hochzeitskleider sind angesagt

Flechtfrisuren für lange Haare: Wunderschön und einfach

Kategorien: