ANZEIGE

Bye bye, dünnes Winterhaar – so klappt‘s bis zum Frühling mit der Löwenmähne

Kraftloses Haar, ein schnell fettender Ansatz und ein trauriger Strubbel-Look – so sieht es bei vielen zurzeit auf dem Kopf aus. Wir erklären, woran das liegt und verraten, was zu einer echten Löwenmähne verhilft.

Bye bye, dünnes Winterhaar – so klappt‘s bis zum Frühling mit der Löwenmähne
Foto: #INNERBEAUTY

Im Winter hat es dein Haar besonders schwer: Häufiges Föhnen, krasse Temperaturwechsel und trockene Heizungsluft rauen die Haaroberfläche auf. Hinzu kommt, dass sich mit zunehmendem Alter die Haarstruktur verändert und die voluminöse Mähne lichter wird. Nicht nur ein Problem bei Männern, sondern auch bei Frauen – zum Beispiel nach einer Schwangerschaft oder besonders stressigen Phasen im Job. Allerdings helfen ein paar Maßnahmen, diesen Prozess wieder umzukehren und deinem Haar seine jugendliche Schönheit zu erhalten.

Hilfe durch Kürzen

Erste Maßnahme, damit du dich bis zum Frühling wieder über kräftiges Haar freuen kannst: ein neuer Haarschnitt. Bereits kaputtes Haar lässt sich nicht wieder zusammenkitten, wenn du die brüchigen Stellen abschneidest, gibst du ihm aber die Chance, gestärkt nachzuwachsen. Keine Sorge: In den meisten Fällen wird es reichen, die Spitzen zu schneiden.

Das Haar von innen stärken

Damit dein frisch nachwachsendes Haar nicht wieder aufraut, muss es von innen heraus gekräftigt werden. Wir empfiehlen dir dafür die Stronger Fuller Hair Kapseln von #INNERBEAUTY. Darin steckt eine echte pflanzliche Hair-Power-Formel für deine Löwenmähne.

Stronger Fuller Hair Kapseln für gekräftigtes jugendliches Haar 
Foto: #INNERBEAUTY

Die hochkonzentrierte Kombination aus Vitamin E und wertvollen pflanzlichen Ölen ist ideal für eine effektive Haarkräftigung von der Wurzel bis in die Spitze. Kapsel für Kapsel wirst du merken, wie deine Haare jugendlicher und stärker werden. Das ist mittlerweile wissenschaftlich belegt, denn der Effekt für kräftigeres und volleres Haar wurde in klinischen Studien erforscht und bei jeweils über 80 Prozent der Teilnehmenden bestätigt:

  • 83%* freuten sich über mehr Haarvolumen
  • 93%* stellen weniger Haarverlust fest
  • 88%* hatten weniger fettendes Haar

Ideale Voraussetzungen für eine Frühlingshaarpracht, mit der du alle Blicke auf dich ziehen wirst!

Pflege von außen

Dein Haar fühlt sich dank Stronger Fuller Hair Kapseln jeden Tag ein wenig voluminöser an. Unterstützen kannst du es von außen, indem du deine Haarroutine optimierst. Achte zum Beispiel darauf, dass du deine Haare nicht immer an der gleichen Stelle zusammenbindest, sondern unterschiedliche Zopfvarianten nutzt. Das schont die Spitzen und bringt mehr Abwechslung in deinen Look – ein doppelter Gewinn!

Bei der Haarpflege solltest du Styling- und Haarfärbeprodukte auf ein Minimum reduzieren und auf Shampoos ohne Alkohol und Silikone setzen. Kuren mit Arganöl oder eine gelegentliche Haarmaske mit Sheabutter schützen dein frisch gestärktes Haar von außen. Vergiss außerdem niemals Conditioner, um deine Haare beim nächsten Kämmen nicht zu sehr zu strapazieren.

Wo wir schon beim Thema sind: Regelmäßiges Kämmen ist sehr wichtig für eine kräftige Löwenmähne. Die Borsten verteilen den schützenden Talg vom Haaransatz in die Längen und zusätzlich bekommst du jedes Mal eine kleine Kopfmassage – das entspannt und stärkt auch die Haarwurzeln.  

Gesundes Haar – von innen gestärkt, von außen gepflegt.
Foto: #INNERBEAUTY

 

*Zanzottera et al., Journal of Cosmetology & Trichology, 14.06.2017, Seite 5. Stronger Fuller Hair enthält im Vergleich zum Studienprodukt zusätzlich Vitamin E.