Wunder-Bürste

Bye, bye Haarbruch: Die Korkbürste von PARSA rettet deine Haare vor dem Abbrechen

Aus der Serie: Liebling der Redaktion- Jede Woche neu!
2 / 93
Bye, bye Haarbruch: Die Korkbürste von PARSA rettet deine Haare vor dem Abbrechen
Die Korbürste von PARSA entwirrt ohne zu ziepen! Foto: PR PARSA Beauty

Haare kämmen kann manchmal ganz schön unangenehm werden. Erst recht, wenn man besonders widerspenstiges Haar hat, das gerne mal verknotet. Wenn die Borsten dann noch zu hart und schroff zum Haar sind, sodass Haarbruch die Folge ist, möchten wir doch gleich am liebsten sämtliche Bürsten aus dem Fenster werfen. Aber Schluss damit: Es muss die richtige Bürste her.

Doch was muss die perfekte Bürste eigentlich genau können? Sie sollte sanft zum Haar sein, die Borsten dürfen also nicht zu hart sein. Sie entwirrt verknotetes Haar ohne großes Ziepen. Sie liegt geschmeidig in der Hand und kann am besten überall mit hingenommen werden. Solch Bürsten gibt es nicht? Oh doch! Die Korkbürsten von PARSA werden deine Beauty-Routine revolutionieren!

Wunder-Bürste: Die Korkbürste von PARSA ist sanft zu Haaren und Umwelt

Die "Nature Love"-Linie von PARSA Beauty hat es sich zur Aufgabe gemacht, nachhaltige Beauty-Helfer wie Bürsten, Haar-Accessoires, Nagelpfeilen und Co. zu produzieren. Alle Produkte der Linie werden zu 100% klimaneutral aus ressourcenschonenden und schadstoffgeprüften Materialien hergestellt. Damit setzt PARSA ein klares Statement: Wir wollen für dich und die Umwelt nur das Beste!

Highlight der "Nature Love"-Serie ist die Korkbürste. Diese besteht aus einem von PARSA selbst entwickelten Material-Mix aus 70% Kork und 30% PP. Wieso gerade Kork? Eine Korkeiche kann 200 Jahre alt werden. In diesem Lebenszeitraum kann sie bis zu 15 Mal von der Rinde befreit werden - absolut nachhaltig! Dazu kommt, dass jährlich 14,5 Millionen Tonnen Kohlendioxid von den Korkeichenwäldern auf der Welt gebunden werden - 100% positive Ökobilanz!

Die Korkbürsten sind, wie gesagt, aber nicht nur gut zur Umwelt. Sie eignen sich auch besonders gut für alle, die ab und zu mit dem Haare kämmen zu kämpfen haben. Die Bürste entwirrt deine Haare nämlich besonders sanft und verspricht zudem Haarbruch um 70% zu reduzieren! Das liegt vor allem an den extrem beweglichen "Light Detangling Pins", die dafür sorgen, dass die Bürste selbst durch die hartnäckigsten Knoten gleiten kann. Während harte Borsten anderer Bürsten, den Haarbruch bedingen, ist die Korkbürste von PARSA gerade zu beanspruchtem Haar besonders sanft.

Weniger Haarbruch und kein Ziepen beim Entwirren der Haare? Das muss ausprobiert werden.

Korkbürste PARSA Klein und Groß
Egal, ob klein oder groß: Die Korkbürsten sorgen für geschmeidiges Haar. Foto: PR PARSA Beauty

Das sagt Redakteurin Mariska: "Haare kämmen war für mich als Kind immer eine riesige Qual. Gefühlte Ewigkeiten stillsitzen, während Mama mühsam die wilden Locken entwirrte. Ohne Quängeleien vom Geziepe war das kaum möglich - anstrengend für mich und erst recht für Mama. Heute bin ich weit aus tapferer beim Haare kämmen, aber vor allem abgehärtet. Sämtliche Entwirrbürsten, die versprechen verknotetes Haar wieder geschmeidig zu machen, wurden ausgetestet - ständig wurde ich enttäuscht.

Bis ich die Korkbürsten von PARSA Beauty ausprobiert habe. Die gleitet dank ihren super elastischen Borsten geschmeidig durchs Haar und löst Knoten in Windeseile. Endlich muss ich nicht mehr ständig die Bürste neu ansetzen, um meine dicken Haare zu bändigen. Morgens wird dadurch seither wirklich extrem viel Zeit gespart - erst recht, wenn die Haare nach dem Duschen feucht sind!

Aber reduziert die Korkbürste auch wirklich Haarbruch? Nachdem ich sie jetzt über einen Monat getestet habe, muss ich sagen, dass nach dem Kämmen deutlich weniger abgebrochene Enden in der Bürste oder im Waschbecken zu finden sind. Wer also bereits recht geschädigtes Haar hat, zu dem ist die Bürste wirklich besonders sanft.

Extra-Pluspunkt gibt es für das süße und ergonomische Design - die Bürste liegt super angenehm in der Hand! Während die große Bürste im Bad auf mich wartet, ist die kleine Travel-Size-Variante stets in der Handtasche dabei. Wenn Wind und Wetter mal wieder für Chaos auf dem Kopf sorgen, ist sie mein Retter in jeder haarigen Notsituation.

All diese Vorteile der Korkbürste werden meiner Meinung nach gleich doppelt ansprechend, wenn man weiß, dass die Bürsten 100% klimaneutral produziert wurden. Bürsten und Kämme aus reinem Plastik und Co. haben nun definitiv keinen Platz mehr in meiner Beauty-Routine!"