Alle Bundesländer im Überblick

Corona-Bußgeldkatalog: So teuer wird's ohne Maske, Abstand & Co.!

Wie teuer sind Verstöße gegen Corona-Auflagen wie Maskenpflicht, Mindestabstand oder Kontaktangaben? Ein Blick in die Corona-Bußgeldkataloge aller Bundesländer!

Corona-Bußgeldkatalog
Corona-Bußgeldkatalog 2021: Verstöße werden teuer! Foto: iStock/101cats

Was kostet es, keine Maske zu tragen? Muss ich Strafe zahlen, wenn ich falsche Kontaktdaten angebe oder eine Party für Freunde schmeiße? Der Corona-Bußgeldkatalog 2021 regelt, wie teuer welcher Verstoß ist. Wir liefern den Überblick über die wichtigsten Strafgelder aller Bundesländer!

Weitere spannende Themen:

*Affiliate-Link

Corona-Bußgeldkatalog: Regelverstöße werden teuer

Im Kampf gegen die vierte Welle sind nicht nur die geltenden Corona-Regeln strenger. Die Politik hat sich zusätzlich auf höhere Strafen geeinigt, wenn Bürger*innen gegen Auflagen verstoßen.

Im Alltag sind dabei vor allem die Bußgelder rund um Maskenpflicht, Abstandsregelungen & Co. wichtig – also jene, die uns alle betreffen.

Baden-Württemberg: Keine Maske tragen kostet bis zu 250 Euro

Verstoß

Euro

Regelsatz

Kein Tragen einer medizinischen Maske

50 - 250

70

Teilnahme an einer Veranstaltung oder Betreten einer Einrichtung ohne Vorlage eines Impf- oder Genesenennachweises

100 - 1.000

200

Unzutreffende Angaben zu den Kontaktdaten

50 - 250

100

Durchführung einer privaten Veranstaltung entgegen der geltenden Regelungen

100 - 1.000

200

Teilnahme an einer Veranstaltung oder Betreten einer Einrichtung ohne Vorlage eines Testnachweises

150 - 1.000

200

Unterlassen der Annahme eines Testangebots, der Durchführung einer Testung oder der Aufbewahrung oder der Zugänglichmachung von Testnachweisen als Beschäftigte*r/Selbstständige*r

50 - 500

100

Corona-Bußgeldkatalog 2021: Das kosten Verstöße in Bayern

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

250

Personen, die (ausgewählte) Einrichtungen ohne erforderlichen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis betreten oder eine dort genannte Dienstleistung in Anspruch nehmen

250

Angabe falscher Kontaktdaten

250

Feiern auf öffentlichen Plätzen oder Anlagen

500

Durchführung einer Versammlung in geschlossenen Räumen

5.000

Corona-Verstöße in Berlin: Teuerstes Bußgeld bei Verstößen gegen die Maskenpflicht

Verstoß

Euro

Verstoß gegen Maskenpflicht

100 - 500

Verstoß gegen die Pflicht, Angaben vollständig und wahrheitsgemäß zu machen

100 - 1.000

Nichteinhaltung der Pflicht, sich unverzüglich nach einem positiven Corona-Test in Quarantäne zu begeben

1.000 - 5.000

Nichteinhaltung des Besuchsverbots

1.000 - 5.000

Verzehr von alkoholischen Getränken in Grünanlagen

50 - 500

Corona-Bußgeldkatalog Berlin
Corona-Bußgeldkatalog: In Berlin besser nicht ohne Maske Foto: iStock/Xsandra
Corona-Bußgeldkatalog in Brandenburg: Partys können teuer werden

Verstoß

Euro

Verstoß gegen Maskenpflich

50 - 250

Angabe unvollständiger oder falscher Kontaktdaten

50 - 250

Verbots­widrige Durch­füh­rung einer privaten Ver­an­stal­tung

1.000 - 5.000

Teilnahme an einer verbots­widrig durch­geführ­ten privaten Ver­an­stal­tung

250 - 1.000

Bremen: Verstoß gegen die Quarantänepflicht kostet bis zu 4.000 Euro

Verstoß

Euro

Trotz angeord­neter Quaran­täne das Haus bzw. die Ein­rich­tung verlassen

400 - 4.000

In Quarantäne Besuch empfangen

400 - 4.000

Organisieren einer verbots­widrigen Veranstaltung unter freiem Himmel oder in geschlossenen Räumen

250 - 2.500

Teilnahme an einer verbots­widrigen Veranstaltung

50 - 200

Missachtung des Be­suchs­verbots in Kran­ken­häu­sern, Pfle­ge­einrich­tungen etc.

100 - 750

Hamburg: Bußgelder in der Hansestadt

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

150

Nichteinhalten des Abstandsgebots

150

Teilnahme an einer privaten Zusammenkunft in geschlossenen Räumen als nicht geimpfte oder nicht genesene Person, ohne negativen Coronavirus-Testnachweis

150 - 500

Missachtung der Teilnehmerbegrenzungen bei Veranstaltungen

1.000 - 5.000

Hessen: Corona-Verstöße werden teuer

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

50 - 200

Verstoß gegen Ausgangsbeschränkungen

200

Verstoß gegen die Quarantänepflicht

500

Missachtung des Besuchsverbots

200

Veranstaltungen ohne Genehmigung

500 - 1.000

Mecklenburg-Vorpommern bestraft verbotenes Reisen

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

50 - 150

Verbotene Zusammenkunft von Gruppen feiernder Menschen

50 - 500

Hygieneanforderungen nicht eingehalten

500 - 1.000

Verbotenes Reisen in das Gebiet des Landes Mecklen­burg-Vorpommern

150 - 2.000

Verbots­widriger Besuch von Krankenhaus, Alten- und Pflege­heim etc.

150 - 1.000

Teilnahme an verbotenen Veran­staltungen, Ansamm­lungen oder Versamm­lungen

150 - 500

Verstoß gegen die Quarantänepflicht nach Einreise aus Risikogebiet

500 - 2.000

Niedersachsen: Hohes Bußgeld bei rechtswidrigen Hochzeiten

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

100 - 150

Missachtung der Abstandsregelungen oder des Abstandsgebotes

100 - 400

Zusammenkunft oder Ansammlung von mehr als zehn Personen oder zwei Hausständen im öffentlichen Bereich

150 - 400

Hochzeitsfeiern, standesamtlichen Trauungen, Jubiläen, Taufen etc. mit mehr als 50 Personen

300 - 3.000

Besuche von Diskotheken, Clubs und ähnlichen Einrichtungen

150 - 400

Fehlende Kontaktaufnahme zur zuständigen Behörde nach der Einreise

150 - 2.000

Corona-Bußgelder in Nordrhein-Westfalen: Gefälschte Tests kosten bis zu 5.000 Euro

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

50

Teilnahme an einer Party oder vergleichbaren Feier

250

Veranstalten einer Party oder vergleichbaren Feier

500

Unvollständige oder Falsche Angabe der Kontaktdaten

250

Nichtanzeige oder verspätete Anzeige von Zusammenkünften mit mehr als 10 Teilnehmenden

500

Fälschen von Corona-Testnachweisen

bis zu 5.000

Corona-Bußgeldkatalog NRW
Gefälschte Corona-Testergebnisse werden richtig teuer in NRW Foto: iStock/FrankyDeMeyer
Strafgelder in Rheinland-Pfalz: Durchgehend hoch

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

50

Organisation einer unzulässigen Versammlung

500

Verstoß gegen die Kontakt­erfassungs­pflicht

1.000

Verstoß gegen die Quarantänepflicht

1.000

Nichteinhaltung der Personenbegrenzung

1.000

Keine oder keine rechtzeitige Kontaktaufnahme und Information des zuständigen

Gesundheitsamtes nach der Einreise

1.000

Saarland: Überraschend milder Corona-Bußgeldkatalog

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

50 - 100

Unvollständige oder Falsche Angabe der Kontaktdaten

250

Verstoß gegen die Verpflichtung, die Kontaktnachverfolgung sicherzustellen

bis zu 500

Fehlen eines Hygienekonzepts oder Nichteinhaltung der Vorgaben des Hygienekonzepts

bis zu 2.000

Corona-Verstöße: So teuer wird's in Sachsen 

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

100

Falscher Test-, Genesenen- oder Impfnachweis

200

Durchführen einer unzulässigen Versammlung

1.000

Teilnahme an einer unzulässigen Versammlung

250

Unzulässige Gruppenbildung

250

Fehlender Impf-, Genesenen- oder Testnachweis

150

Sachsen-Anhalt: Fast alle Verstöße kosten 1.000 Euro

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

50 - 75

Durchführung einer unzulässigen Veranstaltung

1.000

Betreiben eines untersagten Gewerbebetriebs, Einrichtung oder Angebots

1.000

Öffnen einer Gaststätte für den Publikumsverkehr

1.000

Öffnung eines Ladengeschäfts

1.000

Zulassen des Sportbetriebs ohne Vorliegen einer Ausnahme

1.000

Schleswig-Holstein: Falsche Kontaktdaten werden teuer

Verstoß

Euro

Verstoß gegen die Maskenpflicht

150

Nichteinhaltung der Hygienestandards in Einrichtungen

500 - 2.000

Kein Freihalten von Sitzplätzen (z.B. bei genehmigten Versammlungen)

1.000 - 2.000

Keine oder nicht vollständige Erhebung der Kontaktdaten

1.000 - 3.000

Corona-Bußgeldkatalog: In Thüringen wird auf 1,5 Meter Mindestabstand geachtet

Verstoß

Euro

Nichteinhalten des Mindestabstands von 1,5 Meter

100 - 150

Zusammenkünfte und Ansammlungen im öffentlichen Raum von mehr als 2 Personen und ohne Abstand

200

Teilnahme an untersagten Veranstaltungen

400

Ausrichtung von untersagten Veranstaltungen

1.000

Überschreitung der zugelassenen Personenzahl

60

Teilnahme an Sportveranstaltungen oder Zusammenkünften

150

Corona-Bußgeldkatalog Thüringen
In Thüringen ist der Mindestabstand im Corona-Bußgeldkatalog festgelegt Foto: iStock/oonal

Nicht nur der Corona-Bußgeldkatalog 2021 wird in den kommenden Wochen wichtig. Im Dezember 2021 werden außerdem neue Gesetze eingeführt. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.