Daniel Radcliffe - wie der Herr ihn schuf

Weibliche Fans heiß auf nackten Daniel Radcliffe

daniel radcliffe wie der herr ihn schuf
radcliffe_wenn530434

©WENN.com

Einmal nackt - immer wieder nackt. So zumindest bei Daniel Radcliffe. Wer erinnert sich nicht noch an den ersten Harry Potter Film? Da probierte der "süße" Junge mit den krausen Haaren zum ersten Mal seinen Zauberstab aus. Nun, die Zeiten sind längst überholt: Der siebte und letzte Teil der erfolgreichen Rowling-Saga steht an und diesmal soll der Zauberschüler sämtliche Hüllen fallen lassen. War da nicht was? Richtig, im Theaterstück "Equus" stand Radcliffe bereits nackt auf der Bühne - zur Freude seiner weiblichen Fans. Wie die Nacktszenen im neuen Potter-Film "Die Heiligtümer des Todes" aussehen, ist noch streng geheim. Aber angeblich soll Daniel Radcliffe seiner Schauspielkollegin Emma Watson gefährlich nahe kommen.

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte