Berührende VideobotschaftDaniela Büchner: So geht es ihr drei Monate nach dem Tod von Jens Büchner

Emotionale Worte von Daniela Büchner: Die Witwe von Jens Büchner erzählt per Videobotschaft, wie es ihr nach dem tragischen Tod ihres Mannes geht. 
 

Am 17. November 2018 starb 'Goodbye Deutschland'-Star Jens Büchner im Alter von 49 Jahren völlig überraschend an Lungenkrebs. Jetzt, knapp drei Monate später, meldet sich seine Witwe Daniela Büchner (41) in einer emotionalen Videobotschaft auf 'RTL.de' zu Wort und versucht zu beschreiben, wie es ihr nach dem Tod ihres Mannes geht. 

 

"Es ist immer noch schwer"

Danni Büchner beginnt ihre Message mit einem großen Dankeschön an jeden einzelnen Menschen, der in dieser schweren Zeit an sie und ihre Kinder gedacht hat. Ein Danke für all die Briefe, Geschenke, aber vor allem auch für die Umarmungen und tröstenden Worte, die ihr zuteil wurden. Daniela hat das alles gebraucht, denn: "Diese Zeit ist immer noch schwer für uns", sagt sie traurig in die Kamera. "Wir haben uns ein bisschen erholt, aber trotzdem ist es alles noch sehr neu und wir müssen schauen, wie es weitergeht." 
Den Löwenanteil der neuen Situation muss sie bewältigen: Daniela musste ihren Zwillingen Jenna Soraya und Diego Armani, die diesen Juni drei Jahre alt werden, erklären, warum ihr Papa nicht mehr da ist, musste 2018 das erste Mal Nikolaus und Weihnachten ohne ihren geliebten Jens feiern und wird dabei sicherlich niemals die letzten Stunden vergessen, die sie mit ihrem Mann geteilt hat. 

Und nicht nur um die Zwillinge muss sich Daniela Büchner kümmern: Die Büchner'sche XXL-Patchworkfamilie umfasst insgesamt acht Kinder. Danni hat aus einer früheren Beziehung die beiden Töchter Joelina und Jada, sowie Sohnemann Volkan. Jens hat außerdem zwei Töchter aus erster Ehe hinterlassen. Jessica und Jenny sind zwar schon erwachsen, trotzdem vermissen sie ihren Vater natürlich schrecklich. Mit seiner Ex Jennifer erzog Jens den kleinen Leon, der 2010 zur Welt kam. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner) am

Hier könnt Daniela Büchners persönliche Videobotschaft ganz sehen!

 

"Ich weiß, er wird den Himmel rocken"

Doch nicht nur ihren Fans dankte Daniela Büchner aus tiefster Seele in ihrer Videobotschaft: Ein emotionaler Gruß ging an alle Künstler, die am 23. Februar beim Benefizkonzert 'Goodbye Jens – Party-Stars halten zusammen' auftreten werden. Das Mega-Event, zu dem unter anderem Jürgen Drews (73), Achim Petry (44), Mia Julia (32), Mickie Krause (48), Costa Cordalis (74) und sein Sohn Lucas (51), sowie Anna-Maria Zimmermann (29) erwartet werden, geht in der Gruga-Halle in Essen über die Bühne. Tickets können auf 'Goodbye-Jens.de' bestellt werden.  
Gerührt sagt Daniela dazu: "Ich möchte mich bei jedem einzelnen Künstler bedanken, für meinen Mann. Ich weiß, er wird den Himmel rocken. Er wird es lieben! Und ja, vielleicht werde ich auch dabei sein … Ich muss schauen, wie sich das hier zu Hause vereinbaren lässt."
Zum Abschied haucht Daniela Büchner einen Kuss in die Kamera. Wunderschön dabei im Bild zu sehen: Das Tattoo, das sie sich Ende Januar für ihren verstorbenen Mann stechen ließ. Die große, bunte Feder soll sie ewig an Jens Büchners Liebe erinnern. 

Kategorien: