Portemonnaie Das passende Portemonnaie für jeden Style: Welcher Geldbörsen-Typ bist du?

Mit Portemonnaies ist das so eine Sache. Sie sind das perfekte Accessoire und doch tragen wir eigentlich nur eins ständig in unserer Handtasche herum. Wie wäre es also mit einem neuen Lieblingsteil? Wir helfen dir dabei das richtige Portemonnaie für deinen Stil zu finden:

Das passende Portemonnaie für jeden Typen
Ein Portemonnaie in Übergröße ist ein schickes Accessoire, das zum Hingucker wird
Foto: Getty Images
 

Praktisch mit dem Leder Portemonnaie von Monday Market

Mit dem Bargeld hältst du es eher wie die Skandinavier: weniger ist mehr. Du bezahlst am liebsten mit Plastikgeld, musst maximal deinen Personalausweis und die Kreditkarte unterbringen und stehst auch sonst nicht auf zu viel Schnick-Schnack. Perfekt für dich ist ein Leder-Portemonnaie von Monday Market. Es hat zwei Fächer für Karten, in denen deine lebensnotwendigen Papiere Platz finden. Ein kleines Fach für Münzen und Scheine gibt’s natürlich sicherheitshalber auch. Schließen kannst du die Geldbörse mit einem Gummiband - sehr praktisch. So wie du!

 

Luxuriös mit Elly Pistols Portemonnaie 

Dir kann es gar nicht edel genug sein - zu deinen neuen Schuhen kombinierst du am liebsten luxuriöse Teile, mit denen du garantiert neidische Blicke erntest. Und da bei dir das Kleingeld ein bisschen lockerer sitzt, brauchst du natürlich auch ein Portemonnaie mit Stil - und viel Platz für all deine Kreditkarten, Scheine und andere Wertsachen. Wir empfehlen dir das schwarze “Wallet Rich” vom schwedischen Label Elly Pistol. Gefertigt aus Kunstleder, vergoldetem Reißverschluss und edlem roten Innenstoff ist es die perfekte Ergänzung für dein Outfit.

Das passende Portemonnaie für jeden Typen
Immer in Gebrauch: Unser Portemonnaie benutzen wir mehrfach am Tag. Umso schöner, wenn wir dieses Accessoire sehr gerne mögen! 
Foto: iStock
 

Natürlichkeit mit dem Portemonnaie von BeWooden

Deinen Urlaub verbringst du am liebsten unter freiem Himmel, Gartenarbeit ist deine Religion und eigentlich möchtest du deinen Job hinschmeißen, um die Welt zu retten. Beim Klamotten-Kauf greifst du deswegen in erster Linie zu nachhaltigen Materialien und natürlichen Tönen - und das soll sich auch in deinen Accessoires widerspiegeln. Das trendige Portemonnaie Nox Virilha von BeWooden ist ein Must-Have für jeden Naturliebhaber. Es ist klein, handlich und bietet Platz für bis zu neun Karten und Münzgeld. Das verarbeitete Walnussbaum- und Buchenholz ist zudem umweltfreundlich und betont den natürlichen Look. Dieses Portemonnaie “make(s) you feel like a natural woman” …

Das passende Portemonnaie für jeden Typen
Ein cognac-farbenes Leder Portemonnaie. Ein ideales Accessoire für Frauen, die den natürlichen Look lieben
Foto: iStock
 

Klassisch mit dem Blankens-Portemonnaie

Du konzentrierst dich gern aufs Wesentliche und liebst Struktur. Unnötige Verschnörkelungen brauchst du nicht, einfarbige Klassiker und klare Schnitte dominieren deinen Kleiderschrank - schlicht und einfach soll es sein. Und das erwartest du auch von deiner Geldbörse: Mit dem schwarzen Portemonnaie von Blankens kannst du daher gar nichts falsch machen. Obwohl es nicht sonderlich groß ist, hat es doch ausreichend Fächer, um all deine Besitztümer zu verstauen. Dadurch, dass es sehr clever aufgebaut ist, hast du an den Seiten Platz für Karten und im Inneren ein Fach für Münzen. Und dank des Reißverschlusses fällt auch nichts raus. Classic!

 

Extravagant mit Rosa Sterns Portemonnaie 

Pink, pink, pink sind alle deine Kleider. Und vielleicht ja auch schon bald deine Geldbörse. Du liebst das Leben, bist eine echte Frohnatur und unterstreichst das gern mit extravaganten Accessoires. Keine Farbe ist dir zu grell, kein Muster zu flippig - das Modell “Banyen” von ROSA STERN ist die perfekte Ergänzung zu deiner Persönlichkeit. Das Portemonnaie aus hochwertigem pinkem Pythonleder außen und Lammleder innen bietet ausreichend Platz für all deine Mitgliedskarten, Erinnerungsschnipsel, Bargeld und ist trotzdem nicht klobig. Perfekt für dich, wenn du gern auffällst!

 

Kategorien: