WetterDer Sommer ist vorbei - jetzt erwarten uns einstellige Temperaturen!

Der Hochsommer ist vorbei. Im Laufe der Woche wird es zwar noch einmal richtig heiß, doch dann fallen die Temperaturen. Es werden sogar einstellige Gradwerte erwartet.

Die aktuelle Abkühlung macht sich in ganz Deutschland bemerkbar und spätestens am Freitag verabschiedet sich der warme und sonnige Sommer von uns. Eine Kaltfront sorgt für Schauer und auch Gewitter. Das Wetter wird insgesamt wechselhafter und kühler. Laut dem Deutschen Wetterdienst liegen die erwarteten Tiefstwerte sogar zwischen 12 und 7 Grad. Das klingt schon eher nach Herbst.

Damit ist der Sommer aber noch nicht vorbei, nur der Hochsommer ist auf jeden Fall Geschichte. Es wird mit jedem Tag schwieriger die 30-Grad-Marke zu knacken. Trotz der kälteren Temperaturen bleiben aber Trockenheit und Waldbrandgefahr bestehen. Dafür muss es erst mehrere Tage am Stück Landregen geben, um den Boden wirklich zu durchwässern. Die vereinzelnden Schauer nutzen nur oberflächlich etwas.

Weiterlesen:

Kategorien: