Promis unter Palmen

Desiree Nick: Jetzt zerstört sie Bastian Yotta!

Nachdem Désirée Nick gegen Claudia Obert bei "Promis unter Palmen" gewettert hat, ist jetzt Bastian Yotta im Fokus der Diva.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Am 25. März startete das neue Promi-Trash-Format "Promis unter Palmen", bei dem 10 Promis in einer Luxusvilla in Thailand wohnen und sich verschiedenen Spielen stellen. Am Ende wartet ein Preisgeld von 100.000 Euro.

Auch Désirée Nick (63), ihres Zeichens Unterhaltungskünstlerin und Diva, sowie Bastian Yotta (43), Ex-Dschungelcamper von 2019, sind Teil der Sat1-Reality-Show. Nachdem die 63-Jährige schon gegen Kandidatin Claudia Obert (59) wetterte, ist jetzt Bastian Yotta an der Reihe. 

Desiree Nick: Jetzt zerstört sie Bastian Yotta!
Désirée Nick macht bei "Promis unter Palmen" mit und teilt ordentlich aus. Foto: Matthias Nareyek/Getty Images

Das sagt Désirée Nick über Bastian Yotta

Désirée Nick ist bekannt dafür ihre Meinung gerade heraus zu sagen. Vorzugsweise redet sie gerne über andere. Dieses Mal ist Bastian Yotta in ihrem Visier gewesen. Der Bild sagte sie über ihn: "Verkauft sich als Supermann, benimmt sich aber wie ein Affe. Er vergiftet mit seinen dümmlichen Motivationsparolen jede Stimmung. Ein Dampflaberer, der nix als hohle Phrasen absondert."

Doch das ist noch nicht alles ...

Und gegenüber Promiflash äußerte sie sich über das Muskelpaket: "Er ist eine arme Sau und der Mann hat gigantische Minderwertigkeitskomplexe und unglaubliche Defizite." Autsch. Und weiter: Sie sei sich sicher, dass er nur an der Show teilnimmt, um seine Freundin Marisol Ortiz zum Beauty-Doc zu schicken. Denn sie sei nur "ein durchschnittliches Mädchen". Außerdem findet Nick, dass Yotta eine "gestörte Selbstwahrnehmung" habe und wünsche sich, dass er "aus dem Verkehr gezogen" werde. 

Das hält Bastian Yotta von Désirée Nick

Nur einen Tag nach den Äußerungen von Désirée Nick gegenüber dem 43-Jährigen, sagte der über seine "Promis unter Palmen"-Konkurrentin: "Mit Désirée Nick bin ich tatsächlich nicht auf einer Wellenlänge", so Bastian Yotta im Interview mit t-online. "Sie ist für mich wirklich – auch abseits der Kamera – eine verbitterte, alte Frau."  Aber auch über die anderen Kandidaten hatte Yotta - mit einer Ausnahme - nicht nur Positives zu sagen

Wie die Streithähne weiter zanken, kannst du bei "Promis unter Palmen" mittwochs um 20:15 Uhr in SAT.1 sehen. 

Mehr von den Promis: